Salzgärten...

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Um einen Salzgarten zu betreiben benötigt man außer viel Platz, viel Sonne, viel Wind und ein trockenes Klima. Selbst in den Tropen funktioniert es nicht. Was am Tage verdampft wird Nachts durch die hohe Luftfeuchtigkeit wieder ersetzt. Der Salzgehalt spielt eine untergeordnete Rolle. Auch muss die Wasserqualität stimmen. So ein Klima und Wasserqualität gibt es z.B. im Mittelmeerraum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutung!

Aus Gründen des relativ kalten Wetters kann nicht genug Wasser in kurzer Zeit verdunsten, um solche Salzgärten effektiv zu betreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich vermute weil es einfach nicht genug Sonne gibt. Nicht warm genug ist um das Wasser schnell vedunsten zu lassen und einfach zu viel regnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Salzgehalt ist zu gering um es rentabel auszufiltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

okee dankeschön für eure hilfe :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuwenig Sonne und zuviel Regen -> das wird nix mit den Salzgärten and der Nordsee ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?