Mein Salzbraten gelingt mir nicht. Ich brauche dringend einen Rat?

3 Antworten

Hallo zusammen, Der Metzgermeister hat schon recht. Aber Salzbraten, ich hab das irgendwie anders in Errinerung? War das nicht so: Eischnee mit mind. 1 bis 2 kg groben Salz zu einer Masse verrühren und damit das Fleisch dicht einpacken. Anschließend bei 180°C ins Rohr für mind. 4-5 Std. Wenn du dann die Salzkruste aufbrichst sollte der Braten butterzahrt sein. Vergiss die Kräuter nicht, Rosmarien, Estragon, Majoran usw. Ich denke das wird lecker!

Probiere es doch mal so kaufe einfach einen Schweinehals oder Schweinebauch nimm ein Backblech und gebe ein Backpapier drauf 1 Packung Salz aufs Backpapier und lege den Braten darauf dann 3 Stunden bei 130 - 150 Grad wird sehr super und schmeckt

Trocken gelegten Schimmel übermalen?

Wir haben heute eine Wohnung besichtigt, die uns Super gefällt. Allerdings waren schwarze Spuren an den Wänden, die Immobilienfirma meint, dass die den Schimmel trocken gelegt haben und wir einfach mit einer grundierung und Farbe drüber streichen müssen. Da wir null Ahnung von solchen Dingen haben, wollte ich euch fragen: Ist trockener Schimmel ungefährlich? Kann ich das einfach übermalen, damit man die schwarzen Flecken nicht sieht? Oder will die Immobilienfirma uns übers Ohr hauen und trocken gelegter Schimmel ist genauso schlimm wie nicht trocken gelegter?

...zur Frage

Wie Hackbraten nicht zu trocken?

Hackbraten sind ja eh eher eine trockenere Angelegenheit, aber gibt es irgendwelche Tricks, womit der nicht sooo trocken wird?

...zur Frage

kann ich eine Glas Auflaufform auf ein Rost Stellen?

...zur Frage

muss ich bei einem Hackbraten Unbedingt Flüssigkeit dazugeben?

...zur Frage

Pute braten, aber worin?

Hallo,

man sollte nicht mit seinen Eltern diskutieren, denn sonst muss man am Ende für Weihnachten kochen...

Möchte morgen eine Pute machen. Ist meine erste und hab auch schon ein Rezept.

Nur wie pack ich die jetzt in den Backofen, also worauf? Zuerst dachte ich einfach aufs Backblech, aber das funktioniert wohl nicht..

Kann ich sie nicht aufs Rost legen und darunter dann das Backblech, so dass sie nicht in ihrem eigenen Saft schwimmt? Wie macht man das am besten? :s

...zur Frage

Rollbraten, Wie zubereiten?

Hallo liebe leute ;-)

Heute wage ich mich das erste mal daran, einen Rollbraten ,,herzurichten''. Habe gestern einen leckeren, kleinen ,ca 1kg schweren Schulterrollbraten im Netz gekauft und mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen. ;-)

Nur jetzt stellt sich mir die Frage, wie ich Ihn am besten zubereiten kann?! Im www. ließt man allerhand verschiedene Zubereitungsmethoden, bin mir einfach unsicher.

Folgende Zubereitungsmehoden kommen bei mir in Frage:

  1. Komplett im Topf
  2. Im Backofen
  3. Im Schnellkochtopf ( mit dem habe ich aber echt sehr wenig erfahrung)

Würde auch noch gerne wissen, ob ich den Braten Zeitnah zubereiten soll, oder schon im Vorfeld und hinterher in der Mikro oder in der Soße aufwärmen soll.

Über Vorschläge würde ich mich sehr freuen.

Danke an alle, die mir hier helfen ;-)

MFG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?