salz vom wasser-molekül gelöst auf gift übertragen

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Tja wie erklärt man das am besten.
Also Salz besteht ja aus Positiven und Negativen Ionen. Also Metal und nicht Metal.
Du weist hoffentlich das H2O ein Dipol ist. Also zwei Ladungsseiten. Delta Negativ und Positiv.
Dann löst ein H2O Molekül ein Ion raus und richtet sich je nach Ladung mit der Negativen oder Positiven Seite zum Ion aus. (Immer 4 mal H2O)
Das H2O Bildet eine Hydrat Hülle.

So eigentlich kannst du Googlen
Ich weis garnicht warum hier manche die fragen stellen und es im Web alle Möglichkeiten gibt.  
Oder schau mal im Chemie Buch.

So und Zum Thema Gift.
Schau aus was das aufgebaut ist.
Versuch da die Löslichkeit rauszubekommen. Also Google den Sch***ß :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minajuliet
30.11.2015, 20:31

das mit den salzen wusste ich selbst aber aufs gift übertragen nicht. habs auch gegooglet aber zu gift kam nichts. trotzdem danke :D

0
Kommentar von Perry0
30.11.2015, 20:52

Einfach mal Analysieren aus was die beiden Aufgebaut sind.
EN und so weiter.

0

Was möchtest Du wissen?