Salz und Eiswürfel, Kälteverbrennung was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sofort nach Auftreten warmes (da es sich in Wirklichkeit um eine Erfrierung handelt) Wasser drüber laufen lassen und dann ein Pflaster drauf - fertig. Die Heilung dauert etwas und wenn es juckt nicht kratzen sondern etwas Salbe (in der Apotheke erfragen) drauf machen. Wenn es großflächig ist und stark schmerzt - ab zum Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bad124
14.09.2016, 10:31

Okay, danke für die Antwort :)

0

Würde erst mal eine Salbe drauf schmieren, falls es nicht besser wird zum Arzt. Habe das selber mal als ich jung war gemacht, hat mega gebrannt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bad124
14.09.2016, 10:47

Muss ich drauf achten, welche Salbe, oder spielt das keine Rolle?

0

Was möchtest Du wissen?