Salmonellen durch Geflügel ?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Symptome einer Salmonellenvergiftung sind Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen und Durchfall. Noch ist es ja nicht soweit, deshalb warte lieber noch mal ab. Es ist schon richtig, dass man kein rohes Geflügel essen sollte aufgrund der Salmonellengefahr. Da aber das restliche Fleisch gut durchgebraten war, gehe ich jetzt nicht davon aus. Sollten diese Symptome dennoch eintreten, musst du dringend einen Arzt aufsuchen. Gute Besserung.

vielen Dank ! Ich warte nochmal ab .. Villeicht rede ich mir es nur ein aber das Stück war roh sozusagen ,,ungebraten" . Andere Symptome zeigen sich ja erst später.

1

das kann nur ein Arzt feststellen, denn oft spielt uns unser Kopf einen Steich. Jetzt wo du so intensiv an dieses Stück Fleisch denkst, bildest du dir evtl. all das ein. In der Regel macht so ein klenes Stück Fleisch nichts aus und Salmonellen kriegt man ja nicht gleich von jedem Stück Hühnerfleisch, das nicht ganz durch gebraten ist. wenn es heute abend schlimmer wird mit Scjweissausbruch und Übergeben und Krämpfen, dann ruf den Notarzt

nein das kann nicht sein, du meins du könntest welche haben und du steigerst dich im Unterbewusst sein so rein, das du das Gefühl hast, das dir schlecht ist. Wenn du das länger machst, ist dir dann wirklich schlecht. Also entspanne dich und denke an was anderes und du wirst sehen das es weg ist.

Salmonellen zeigen sich durch massive Durchfälle und Bauchkrämpfe!Mag sein,du hast dich etwas geekelt und deshalb jetzt diese Beschwerden!

kann sein kann aber auch die psyche sein, jetzt wo du weißt das du das gegessen hast. samonellen verursachen aber mehr als nur übelkeit, daher glaub ich es nicht

http://www.magendarmgrippe.net/salmonellen/

Ich rate dir zum Arzt zu gehen,

Damit sollte man nicht lange rumfackeln.

Was möchtest Du wissen?