Salfeld 2011

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ganz einfach, leg eine linux cd ein und entferne die dateien: cchservice.exe, ccsync.exe, wintmr.exe und webtmr.exe von diener Festplatte. anschließend noch den Salfeld ordner aus deinem Programm-Ordner löschen und du solltest ruhe haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user2093
21.06.2011, 20:29

ich denke kaum das man das hinbekommt ohne mindestens einmal das admin passwort zu benutzen :/ denn mit dem admin komm ich nicht rein

0

Was möchtest Du wissen?