Salbeistrauch mickert

2 Antworten

Ich denke er muckert, es ist ein Zeichen von Trockenheit, hängende Blätter und zusammengerollt. Mal richtig satt giessen, nachschauen ob Tierchen im eingerollten Blatt sich befinden, auch Flüssigdünger ins Wasser geben. Es können auch in der Erde Engerlinge die Wurzel beschädigt haben...Ich denke mit Wasser und etwas Dünger wird er nicht mehr meckern..

Muckert oder meckert er?.:))In nehme mal an,er steht draussen.Wenn in Gartenerde,guck mal nach Ungezieferbefall.Wenn im Topf draussen,einfach die Erde mal wechseln.Mein "Mickerling" ist danach wieder fit geworden.Viel Erfolg.

Danke für die Hinweise, werde es mal probieren. Das Ding stehtin Gartenerde, vielleicht sollte ich ihn wirklich mal düngen.

0

Pflanzenpflege - Hilfe! Blätter von Gurkenpflanze ist schlaff! Ist es zu heiß?

Hi, Ich hab um 14:00 Uhr meine Gurkenpflanzen rausgestellt. und jetzt knapp 2 Stunden später hängen die Blätter schlaff. Auch die normalen Blätter hängen nicht waagerecht sondern senkrecht, sind aber im Gegensatz zu den Keimblättern nicht schwach sondern eher "zart". Bei uns ist es gerade sehr heiß. Die Gurken standen in der Sonne. War das zuviel oder sind meine einfach zu wenig mit Wasser versorgt worden? Kann es den Gurken zu heiß werden?

Edit: Es kann wirklich an zu wenig Wasser liegen den bevor ich sie rausgestellt habe war der Boden nur feucht und eben war der Boden knockentrocken. Ich hab die Pflanzen jetzt gegossen. Wenn es an dem fehlenden Wasser lag, wie lange dauert es bis die Pflanze sich erholt hat?

...zur Frage

Mein Einblatt lässt die Blätter hängen, was nun?

Ich habe mein Einblatt regelmäßig Wasser gegeben, gedüngt, drei mal den Platz gewechselt, und trotzdem hängen die Blätter - wobei es zusätzlich noch vereinzelnde gelbe Blätter gibt. Was ist falsch gelaufen? Danke für eure Tipps!

...zur Frage

Pilze im Kräuterbeet?

Im Hochbeet zwischen dem Salbei wachsen seit kurzem die Pilze auf dem Bild.

Sind die giftig? Kann der Salbei noch verwendet werden?

...zur Frage

Ab wann kann ich ernten?

Hallo und zwar hab ich nun seid ca 4 1/2 Wochen Radisien, Salbei und Dill gepflanzt. Ab wann kann ich dies ernten?
Zwischen dem Salbei und Dill ist noch Rosmarien der bisher nicht durchkam, kann es daran liegen das der Dill dies zerdrückt? Bisher ist dies mein erster Versuch ;)

Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Wieso hat mein Salbei diesen Winter im Garten nicht überlebt?

Ich hatte vor drei oder vier Jahren im Garten einen Salbei ausgepflanzt, der inzwischen zu einem ansehnlichen Strauch herangewachsen war. Leider hat er diesen Winter nicht überlebt. Auch von anderen Leuten habe ich Ähnliches gehört.

Ich hatte nicht den Eindruck, dass wir dieses Jahr einen besonders strengen Winter hatten, aber vielleicht lag es ja gerade daran. Eine lange Zeit war die Pflanze ohne schützende Schneeschicht einer feuchten Witterung ausgesetzt.

Deckt ihr Kräuter wie Salbei während des Winters ab? Ich hatte das bis jetzt nie gemacht. Wie sind eure Erfahrungen? Naja, jedenfalls pflanze ich jetzt einen neuen. :-))

...zur Frage

Welche winterharten Pflanzen auf sehr feuchtem Boden?

Hallo, 

wir haben ein Ferienhaus an der Ostsee mit einem kleinen Grundstück, welches im Herbst oder wenn es viel regnet, teilweise "absäuft". Das Wasser stand teilweise 10cm hoch. Dem Rasen hat es bisher nicht geschadet, jedoch dem Blumenbeet daneben. Welche winterharten Pflanzen kann ich dort einpflanzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?