Muss ich die Salbe nach der Beschneidung weglassen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey,

Keine Panik! :) Dass Du noch nicht laufen kannst und die Wunde noch Schutz braucht ist vollkommen normal :) Ich nehme mal an, Du hast von Deinem Arzt eine Dexpanthenolsalbe (wie z.B. Bepanthen) bekommen.

Dexpanthenol wirkt heilungsfördernd, ist also ein echt super Zeug, davon immer reichlich auf die Naht und dann den Verband drumherun. Dadurch entstehen die optimalen Bedingungen, damit die ersten Schritte zur Heilung gegangen werden können :)

Sobald alles etwas besser verheilt ist, und Du auch wieder ohne Verband herumlaufen kannst, kannst Du anfangen, weniger oft Dexpanthenolsalbe zu verwenden, aber das ist ja noch gar nicht spruchreif :)

Aber Du wirst merken, die Heilung geht dann doch relativ fix voran und bald ist alles wieder wie normal :)

Liebe Grüße und gute Besserung,

Federfell :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest das mit dem Arzt besprechen, der die Beschneidung vorgenommen hat. In der Regel geben die Ärzte Pflegehinweise. Wenn du zur Wundbehandlung musst, dann frage gleich nach oder rufe einfach an. Dafür hat man sicher Verständnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was hat dir denn dein Arzt gesagt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerDaniel123
17.01.2016, 17:35

nichts über verband und salbe aber er hat mir das rezept gegeben...

0

Was möchtest Du wissen?