Salam sind shia's unrein oder überhaupt muslime?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schia zu deutsch, sind die Schiiten. Sie sind so rein oder unrein wie jedes von Gottes, Allahs, JWEs Geschöpfen. Einzig haben sie Ali, den Cousin Mohammeds nach dessen Tod als Imam angesehen. Andere folgten da einer anderen Auffassung, weshalb man sich heute noch im Namen eines Gottes niederbrennt, verstümmelt, vergewaltigt, erschießt oder mit Bomben zerfetzt. Das ist nicht die feine englische Art. Wer also unrein im Geiste ist, liegt für mich auf der Hand: Mörder und Verbrecher.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Schia

Da sie zum Hadsch nach Mekka dürfen sind sie wohl Muslime.

Also entscheidet saudi arabien wer muslime ist oder wie meinst du das weil sie zum haj dürfen sind sie muslime ansonsten nicht oder wie ist das gemeint

0
@xxxxxxxxxxxxxxq

Genau so ist es gemient. Sie dürfen nach Mekka (nicht nur zum Hadsch), also sind sie Muslime. Ich war zwar auch in Mekka (obwohl ich kein Muslim bin), aber in Saudi-Arabien ist eben mit Bestechung ALLES möglich.

0

Was möchtest Du wissen?