Sakko in die Schule anziehen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo :)

Ich bin in der Oberstufe ab ca. 8. KLasse auch als mal mit Sakko zum Shirt/Pulli oder Hemd in die Schule gekommen... habe zwar nicht trainiert & es war auch kein Slimfitsakko (gab's damals noch garnicht^^), aber mMn kannste das definitiv machen :)

Zu Jeans, Turnschuhen & Tanktop wäre ich zwar vorsichtig weil das in dieser Kombi mMn doch schon recht "gewagt" rüberkommen kann bzw. vllt. auch etwas gewollt/überzeichnet rüberkommen kann -----------> aber es muss dir gefallen & wenn dir das Outfit gefällt: Warum denn nicht!

Es steht ja nirgends geschriebn, dass man in der Schule bzw. als Jugendlicher nur "sportliche" Shirts, ausgewaschene Jeans, ausgelatschte Turnschuhe & irgendwelche "lässigen" Jacken anzuziehen habe ;) Denke dir das mal so!

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn es dir gefällt mach es einfach ich hab auch schon so schlimme Sachen angezogen danach weißt du wenigstens ob es gut aussieht oder du es lieber lassen solltest :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein würde sowas nicht in der Schule anziehen. Im Endeffekt geht man nur zur Schule, für die Weiterbildung. Von daher ist es egal was du anziehst. Kannst den Sakko aber auf Hochzeiten oder Anlässen anziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich find es affig ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar warum nicht, du musst nur darauf achten, wie du die farben miteinander kombinierst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde sakkos in der schule echt okay! Mach ich auch öfters :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein zieh lieber nicht an

Zieh wenn dann zu Stadt an oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?