Saiten bei einem Instrument- welchen Unterschied macht das Material?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt Riesen-(Klang-)Unterschiede! Hör nicht auf solche ahnungslosen Pseudo-Kings hier im Forum!...

Es ist leider so, dass je teurer desto besser. 

Dafür kann dir eine Larsen oder Evah-Pirazzi-(Wolfram) Saite dein Cello gewaltig aufwerten, während du mit einer billigen China-Stahlsaite weder vom Greifen noch vom Klang her je Freude finden wirst. Allerdings sind die Preisunterschiede gewaltig, wie du vermutlich schon gemerkt hast. 

Ist ein weites Feld, weswegen du wirklich beim Fachmann Rat holen solltest (Darm-, Kunststoff-, Stahlkern; Wolfram, Silber, Chromstahl, Aluumwicklung.... Was sagt denn dein Lehrer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frage2121
13.08.2016, 15:30

danke! Das es klanglich einen großen Unterschied gibt, habe ich mir schon gedacht. Ich werde zu einem Geigenbauer gehen und es dort reparieren lassen. Für bis dort hin habe ich mir um 200€ eine neue C- Saite bestellt- ich glaube, dass sie für mein Hobby ausreicht.

0

Also klanglich sollte kein hörbarer Unterschied da sein, ich glaub es gibt nur Unterschiede beim drücken der Saiten, die einen sind härter, die anderen weicher. Am besten gehst du in den Musikladen und lässt dich beraten und testest auch welche aus

KingJ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frage2121
12.08.2016, 22:31

paaaasst danke king jeeeeyyyy heyyyyy jaaaaa das mach iiich :D hahahhahahahahahhahahahahshhsahgsgshaga so geiiillll

0
Kommentar von frage2121
12.08.2016, 22:32

hhhahaha testen hahha ich teste gleich dich im musikladen vahahahhaha

0

Was möchtest Du wissen?