Sahne+Milch zusammen aufgeschlagen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Sahne oben abheben und nochmal ein wenig durchschlagen.

Die Milch austrinken.

Vielen Dank für den Stern!

0

Sahne und Milch funktioniert nicht zusammen, du kannst die Sahne aber abheben und erneut schlagen, wenn du hast noch etwas Sahne zugeben. Festigen kannst du es mit Johannisbrotkernmehl oder Agar Agar....gutes Gelingen .-)

...es gibt im Handel auch Cremefine, das ist schon Fett reduzierte Sahne....einfach in der Kühlung scvauen, Cremefine zum schlagen nehmen...gutes Gelingen :-)

0
@Pummelweib

...Sahnesteif unterstützt auch das fest werden der Sahne...gutes Gelingen :-)

0

Du kannst die Milch mit Stärke oder Vanillepuddingpulver kochen. Nach Erkalten die Sahne unterheben. Ebenso geht es mit Agar Agar und wieder geschlagene Sahne unterheben. Beides geht für Vegetarier.

blöde idee. das funktioniert so nicht. die sahne ist fetthaltiger als die milch und lässt sich anders/besser aufschlagen.

du hättest die sahne geschmacklich leichter machen können in dem du zb später joghurt oder frischkäse unter die geschlagene sahne druntergehoben hättest. aber milch ist zu flüssig

das wird so natürlich nicht fest! Du kannst die Sahne oben abnehmen - eigentlich müsste die sich dann steif schlagen lassen.

Und für künftige Gelegenheiten kann ich "Soyatoo" (Sojaschlagcreme) empfehlen ... das hat nur etwa die Hälfte an Kalorien wie Sahne.

Was möchtest Du wissen?