Sahne alleine macht nicht dick?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Prinzip muss man ein Kaloriendefizit haben, um abzunehmen, unter dem Gesamtumsatz, aber nicht unter dem Grundumsatz. Sahne hat aber durch den hohen Fettgehalt (bei Schlagsahne mindestens 30% Fett) bereits sehr viele Kalorien, so dass man nicht mehr viel anderes essen darf. Man kann also auch mal Sahne essen, aber den Rest dabei im Auge behalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Es kommt nicht nur auf den Fettgehalt an sondern auch auf den Zuckergehalt  wen der auhc hoch ist macht es schnell dick wen man zb die ganze Dose ist bzw mehr als 1-2 Stück Torte ist auch kommt es darauf an welche das ist da nicht jede Torte das selbe an Kalorien hat,.

Du kannst mal was süßes essen ohne das du zunimmst  Abr das sollte dan  zu deinen Tageskalorien noch passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sahne ist nicht das Problem, die Menge wird zum Problem.

Ich würde zuerst einmal meinen Getränkekonsum (Cola, Säfte etc.) überprüfen und dann die Nahrungsmengen anschauen bzw. meine körperliche Aktivität steigern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?