Sahen Marienkäfer fürher nicht anders aus?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nicht alle Marienkäfer sind gleich, es gibt rund 70 verschiedene Arten in Deutschland, weltweit sind es sogar mehr als 4.500. Ihre Farbe (rot, gelb oder schwarz) variiert von Art zu Art.

Und das wusstest Du, hm Grünchen :-) Alter Schlauvogel fgfg

0
@Heeeschen

ja, solche Frage gab es nämlich vor langer Zeit schon mal. Und meine Antwort auch.....

0

Es gibt verschiedene Marienkäfersorten. Wahrscheinlich erinnerst Du Dich an die schönen roten mit schwarzen Punkten, aber es gibt sie in allen möglichen Farben

...passend zu den neuesten Trends?

0

Es handelt sich um verschiedene Arten, die alle unter dem Sammelbegriff Marienkäfer geführt werden. Die alten Märchen, dass die Anzahl der Punkte das Alter anzeigt, sind gelogen.

Käfer mit zwei schwarzen Punkten auf rotem Grund gehören zu einer anderen Art (Coccinella bipunctata) als z.B. die mit sieben Punkten (C. septempunctata).

Es handelt sich also nicht um eine andere Pigmentierung wie bei Menschen (die alle zur selben Art gehören)<sondern ... naja, wie gesagt.

Shag d'Albran

ist wie überall im Tierreich und auch bei Menschen..es gibt verschiedene Pigmentierungen..ist nicht ungewöhnlich

Ja,ja die böse Evolution..Macht aus den herzigen Marienkäfer doch glatt Marillenkäfer!

Die neuen mit den vielen Punkten sind die Geschwister aus Asien. habe ich vor kurzem gelesen. Die fressen auch die 3-4 fache Menge an Blattläusen.

Ich kenne sie rot mit schwarzen Punkten.....sind sie mittlerweile blau???;o)

Was möchtest Du wissen?