Sahen die Frauen früher besser aus?

15 Antworten

Früher waren die Frauen normalgewichtiger. Schau Dir Marilyn Monroe an: für heutige Schönheitsideale war sie zu dick. Die Frauen, die uns als Vorbilder hingestellt werden, könnten auch aus einem Elendsgebiet kommen.

Die Mode war weiblicher - aber auch unpraktischer. Frauen mussten sich damals noch verhüllen: Korsette, Unterröcke, Überröcke, lange Rüschenkleider, Schnürstiefel ... die ersten Hosen für Frauen (Reformkostüm) war noch ein Skandal. Angeblich wurde damit der Triebhaftigkeit des Mannes Vorschub geleistet.

Als Frau empfinde ich unsere heutigen Bekleidungen als Fortschritt: Reißverschlüsse, Knöpfe, Klettverschlüsse ... versuche mal, eine mittelalterliche Gewandung anzuziehen, und Du weißt, was ich meine :)

Definitiv ist es heute ein Fortschritt. Aber ich glaube nicht das Marilyn Montoe für viele heute zu dick ist. Die würde fast jeder nageln 😂 

Naja bei Röcken ist es so das ziehen tendentiell nur Frauen an, mit paar Ausnahem vielleicht. Während Hosen männlicher sind.

0
@Crazylive96

Eine allzu körperbetonte Kleidung war bei Frauen nicht angesagt, wegen der "Triebhaftigkeit" des Mannes.

Die alten Römer trugen keine Hosen. Das änderte sich als sie den ersten Winter in Germanien erlebten. Da guckten sie sich die Fellhosen der einheimischen Bevölkerung ab.

Die Frauen waren definitiv früher kurviger. Guck Dir mal die Beine von Marilyn Monroe oder Brigitte Bardot an und vergleiche sie mit den heute üblichen Zündhölzchen :)

0

Aber sicher: wenn man sich heute so eine Dame Mitte 70 anguckt und das mit Bildern von früher vergleicht, wo sie erst Mitte 20 war, dann sieht das Bild von früher nahezu immer "besser" aus als das von jetzt. Tja, die Mode damals hatte schon ihre Stärken... . Weiterer Punkt: früher waren Piercings nicht so verbreitet wie heute, und auch Tattoos nicht - das trägt auch zu diesem Eindruck bei. 

Wobei ich Piercings und Tatoos selbst extrem hasse, muss ich sagen sehe ich diese Akzeptanz dahingehend als großen Fortschritt. Jeder kann sich ohne größere Konsequenzen individuell entfalten.

0

Was ist für dich früher?  ^^  

Es gab Zeiten da wurden Frauen in Korsett gezwängt damit sie schmaler aussahen.  Es gab auch Zeiten da trugen Frauen voluminöse Perücken und eine Menge Schminke im Gesicht.

Es kommt eben immer darauf an auf welche Zeit du schaust. Zu jeder Zeit war etwas anderes modern oder als "Schön"  angesehen.

Leggins unterm Kleid, kann man das auch noch mit Mitte 40 tragen?

Ich trage im Moment gern Leggins unter meinen Kliedern und den Röcken, denn das ist ganz praktisch bei dieser Witterung, nicht so kalt an den Beinen. Nun sehe ich aber immer eher Teenager die das machen, und keine reiferen Frauen, wei mich. Bin ich zu alt dazu, sollte ich das besser lassen?

...zur Frage

Wieso denken Mädchen/Frauen das wenn sie 1 kg Schminke im Gesicht tragen Sie um einiges bzw viel besser aussehen?

Das ist doch eigentlich das komplette Gegenteil wie ich finde, je weniger Schminke desto hübscher ist das Mädchen oder Boyz ?

...zur Frage

stehen frauen auf südländer oder der deutsche typ (NUR AN FRAUEN)....früher hatte man mehr chancen bei frauen als südländer heute bekommen deutsche die frauen?

...zur Frage

Erziehung von Früher

Was fandet ihr an der Erziehung von früher besser als heute und was hat sich verändert? lg

...zur Frage

Tragen die Islam Frauen ihr Kopftuch und die schrecklichen Röcke wirklich freiwillig?

Habe heute früh mal wieder jüngere Frauen mit einfach schrecklichen Kopftüchern und noch schrecklicheren Röcken gesehen. Ich kann mir wirklich nicht wirklich vorstellen, dass sie dies freiwillig tun. Ich habe jeweils schrecklich Erbarmen mit den Mädchen und Frauen. Wie denkt ihr darüber?

...zur Frage

Abnehmen als Teenager /Junge?

Hii leute! Wenn man als Teenager Übergewicht hat (mit 13/14 Jahren) - wird man dann mit der Zeit schlanker?

Ich meine halt ob das mit dem Alter hin besser wird (habe ich zumindest gelesen).

Mfg

Anonymoustt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?