Sagt man:“ Der Lehrer redet jeden mit Nachnamen an außer mich oder außer mir?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Außer mich

Sollte es nicht "außer mir" heißen? Diese Präposition verlangt den Dativ in diesem Fall, oder?

Jemanden anreden verlangt den Akkusativ. Wenn Du den Satz mal "erweiterst", lautet er doch:

"Der Lehrer redet jeden mit Nachnamen an, außer mich ...(mich redet er nicht mit dem Nachnamen an)"

außer mich

...selbstverständlich!

...mich.

Was möchtest Du wissen?