Sagt man danke?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo wolschi,

danke und bitte sind das A&O des Umgangs miteinander. Diese beiden kleinen Wörtchen können verbinden oder auch trennen.

Im Netz kann man es sich schwerlich sagen, da muss man es sich schon schreiben.

Ganz konkret zu Deiner Frage: Ein Dankeschön für eine Auszeichnung ist für mich selbstverständlich, ebenso wie ein Dankeschön an den Antwortgeber durch ein Däumchen oder ein Dankeschön an den Fragesteller durch ein +.

S. Vettel findet ganz sicher ein trefflicheres kleines Wörtchen beim überreichen des Pokals als: "Her damit." ;-)

Bedanke Dich für das Sternchen, dann bist Du auf der höflichen, respektvollen, anerkennenden Seite. - auch wenn Du ihn dieses mal vielleicht nur für den Humor bekommen hast, so hast Du den Nerv des Fragestellers getroffen.

EF2

eurofuchs2 11.07.2011, 18:03

Vielen Dank für das Sternchen. ;-)

0
wolschi 12.07.2011, 12:50
@eurofuchs2

Gern geschehen ! Ps. Das Sternchen für den Humor wurde mir wieder genommen, da die Frage gelöscht wurde.

0

ich bedanke mich eig. immer wenn mir eine antwort gut gefällt... ich wäre selber auch frph darüber.. :) lg sandrami

Meine Meinung?!

Ich denke, man vergibt sich absolut nicht´s wenn man sich dafür bedankt. In meinen Augen ist der Stern eine Anerkennung dafür, daß man - jedenfalls zum größten Teil - helfen konnte!!

wenn mir jemand einen Stern schenkt, dann freue ich mich, weil ich mit meiner Antwort weiter helfen konnte und es ist doch wohl selbstverständlich ,dass man sich für ein Geschenk bedankt, oder ?

wolschi 04.07.2011, 19:13

In dem Moment ist es aber kein Geschenk, sondern eine Art Belohnung für die gute Antwort.

0
Triene2013 04.07.2011, 19:29
@wolschi

ok, stimmt ....aber so konnte ich es besser erklären .

0

Wenn der Fragesteller deine Antwort als hilfreich auszeichnet, unabhängig davon, ob sie ernst gemeint war oder nicht, ist es nicht verwerflich, sich dafür zu bedanken.

musst du wissen, aber danke kommt auf jeden fall gut an:)

Ich bedanke mich immer. Ich finde es gehört dazu. Manche bekommen auch ein Kompliment von mir.

Bei eigenen Fragen gebe ich immer denjenigen, die den Stern nicht bekommen haben ein Kompliment.

Ja klaro - danke und bitte sind sehr hilfreich im Umgang miteinander.

wolschi 25.11.2011, 19:14

Dir danke ich ganz besonders hier für die Antwort !

0
Mucker 25.11.2011, 21:46
@wolschi

Und ich bedanke mich für den netten Kommentar.

0

ich bedanke mich immer :D weil ich hab immer ne riesen freude wenn ich nen stern kriege :))

ub00t 04.07.2011, 19:07

na dann freu Dich nochmals :) DH!

0

Erziehungssache - wer so ne Frage stellt, hat davon nicht allzuviel mitbekommen.

wolschi 04.07.2011, 19:02

Ich will mal jetzt nicht böse sein, über Deine Antwort, muß aber trotzdem sagen, daß ich noch die alte Erziehung genossen habe. D.h. ich sage immer bitte und danke ! Die Betonung liegt auf "sage".

0
ub00t 04.07.2011, 19:06
@wolschi

mein Fehler, hab auch zuwenig davon mitgenommen :)

Danke für den Hinweis - meine ich ernst und sage Danke!

0

Es ist dir überlassen. Ob da ein Danke oder ein Bitte steht juckt keinen

Musst du doch nicht... ich bedanke mich auch nie. Es zwingt sie ja keiner dir einen zu geben.

Aber eigentlich ist es ne frage der höflichkeit

Was möchtest Du wissen?