Sagt ihr Sinn machen oder Sinn ergeben?

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Sinn ergeben. 50%
Sinn machen. 50%

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Sinn ergeben.

"Sinn ergeben" ist die richtige Variante. "Sinn machen" ist eher umgangssprachlich, ist aber schon so verbreitet das es oft als richtig angesehen wird.

Beides wende ich an.Im mündlichen zumeist ,Sinn machen,schriftlich eher,es hat einen Sinn,ergibt einen Sinn,es ist logisch oder unlogisch,oder es ist ein Paradox.Liebe Grüße

Sinn machen.

Sinn machen wird ja nicht dadurch falsch, das es aus dem englischen kommt. Es heißt ja auch "make a cake" und das wird bei uns eher in "Kuchen backen" übersetzt. Kann man deswegen keinen Kuchen machen? Im deutschen nutzt man nun mal eher andere Wörter, statt das Wort "machen".

Außerdem kann man Sinn machen. Sobald man aus etwas sinnloses etwas sinnvolles gemach hat, hat man auch Sinn gemacht. Sonst wäre der Sinn ja nicht da und das eigentlich sinnvolle immer noch sinnlos.

In den 2 Jahren weiß ich das nun auch, trotzdem Danke! :)

0

Was möchtest Du wissen?