Sagt ihr Leuten, die Wahrheit ins Gesicht, auch wenn diese mal weh tut?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es hängt vom mehreren Faktoren ab. 

-wer ist es

-wenn ich ihn nicht kenne, wie lange habe ich mit ihm zu tun, denn paar Minuten würde ich schon mundgeruch / Körpergeruch ohne ansprechen aushalten

Bei den anderen sachen, wenn sie mich wirklich nerven täten, würde ich mir strategien oder geeignete worte suchen, um es auf Umwegen oder direkten wege, demjenigen zu sagen, auch mit dem risiko, dass er dann beleidigt sein könnte. 

DBKai 09.11.2015, 22:11

Macht Sinn. Klingt gut.

0

Ich tue meine Meinung immer offen kund. Natürlich muss man bei gewissen Themen extrem sensibel damit umgehen.

DBKai 09.11.2015, 22:14

Wohl wahr... manchmal kann man gar nicht sensibel genug sein... Wenn jemand eindeutig Übergewicht hat und man spricht es einfach mal aus, dann ist es schon zu viel gewesen... Soll man so tun, als wäre man blind? Wie kann man so etwas richtig ansprechen? Außerdem steckt in dieser Aussage noch nicht einmal ein Vorwurf - es ist nun einmal einfach so. Genau so, wie der eine Mensch blond ist und der andere Mensch klein ist... Das ist einfach so.

0

Was möchtest Du wissen?