Sagt ein Händedruck wirklich was über die Person aus?

12 Antworten

Ob der dann ein Weichei ist, naja, kann man so nicht sagen, aber man macht sich mit einem "Toten-Fisch-in-der-Hand"-Händedruck nicht gerade beliebt. Ich finde so einen schlaffen Händedruck auch eher unangenehm (...womöglich noch mit feuchten Händen!!!). Noch unangenehmer sind aber die "Knochenbrecher", die einem die Hand fast zerquetschen. Super unhöflich!

Ich empfinde die Stärke des Händedrucks als Zeichen des Interesses meines Gegenübers an mir. Leute die dir die Hand fast zerquetschen versuchen wirklich deine Aufmerksamkeit zu erlangen oder sind ziemlich erpicht darauf dir ein starkes Zeichen zu vermitteln welches meiner Erkenntnisse nach an einem größeren Interesse an der Aufmerksamkeit dieser Person liegt.(merkt man oft bei Menschen die dir etwas verkaufen wollen)

Genau anders herum ist es bei Menschen die eher ein geringfügigeres Interesse an der interaktion mit dir haben. Sie reichen dir freundlicherweise die Hand um nicht abwertend zu handeln aber verstehen dies als auch nur nett gemeinte Geste lassen sich kurz zu drücken und nehmen die Hand dann schnell wieder weg und gehen weiter.

Der Händedruck ist nur eine Gefühlssache. Wenn ich einen toten Fisch in die Hand bekomme, nehme ich automatisch ohne logischen Grund Abstand. Wenn mir jemand fast die Hand zerdrückt, bekomme ich Angst. Wenn meine Hand ewig lang festgehalten wird, auch. Am besten ist ein beherzter, nicht zu fester Druck und - ganz wichtig, Deinem Gegenüber kurz in die Augen blicken. Ja, das kann man üben.

Schöne Antwort.

0

Bin ich HEIß oder SÜß?!?!?!

hey leute! mein bester freund sagt immer wenn er ein "heißes weib" sieht: "man, sieht die geil/scharf/heiß aus". ich, als mädchen, fühl mich dann immer ziemlich blöd :D weil ich ja anscheinend nicht "heiß" usw. bin. ist es für euch mädels, wichtig das ihr auf jungs eher "heiß" wirkt oder "süß"?? und was ist für euch jungs, eigentlich "heiß"?? muss man blond sein und doppel D haben? oder reicht eine gute ausstrahlung?? :))

...zur Frage

Sind dunkelhaarige Frauen den Blondinen wirklich unterlegen (Schönheit)?

Im Sinne von weniger heiss/attraktiv ?

Weil braun-/schwarzhaarig nichts besonderes ist und eher düster wirkt ?

...zur Frage

Fester Händedruck?

Mir wurde gesagt, dass ein fester Händedruck bei einem Vorstellungsgespräch ein "muss" ist - aber wieso? Warum sagt der Händedruck soviel über die Persönlichkeit aus? lg der kleineraffe12

...zur Frage

Bekomme nichts wirklich mit?

Hallo. Ich fühle mich seit einiger Zeit nur noch abwesend, ich bekomme nichts so wirklich mit, wiederhole einfach Tag für Tag meine festgefahrene Routine und hoffe, dass ich irgendwie überlebe. Alles fühlt sich so unecht an, ich komme mir vor als wäre ich ferngesteuert und würde nicht wirklich existieren, ich muss mich zwingen um wenigstens etwas fokussiert zu bleiben, ich bekomme kaum mit was man von mir will oder zu mir sagt, ich fühle mich wie im Halbschlaf, so leer und gelähmt und alles ist so weit weg, es ist wirklich sehr anstrengend und schrecklich, weil ich mich so unecht und abwesend fühle. Kennt das jemand und von was könnte es sein? (Blutwerte etc. alles in Ordnung, in psychologischer Behandlung und auf Antidepressiva gegen Angststörung) Danke im Voraus.

...zur Frage

Händedruck bei Frauen

Halli Hallo,

mich beschäftigt grad ein wenig die Frage wie stark man als Mann bei dem Händedruck mit einer Frau zudrückt. Bei andern Männern drück ich normal immer kraftvoll zu, aber irgendwie scheint mir das bei einer Frau unangemessen. Aber auf der anderen Seite gibt es ja nicht viel schlimmeres als lasche Händedrücke... was meint ihr?

 

...zur Frage

Wieso sagt man manchmal zu einer Person, Du bist 1 Teufel in Menschengestalt und gibt es den Teufel wirklich?

Warum sagt man manchmal zu einer Person, Dass er eine Person in Menschengestalt ist/sei?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?