Sagen wir mal, jemand kauft ein Haus im Wert von 300.000€, das er auf Jahrzehnte abbezahlen will...

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn er einen (ungüstigeren, da aus Sicht der Bank nicht planbaren Zinsertrag) Hypothekenvertrag mit Sondertilgung vereinbart, ist da sicher möglich.

Sinnvoller wären kürzere Vertragslaufzeiten und Tilgungen vor Neuaufnahme eines Restkredits.

G imager761

Kommt auf die Konditionen des Kredit an. Er muss dann Sonderzahlungen vereinbart haben. Denn je häufiger er ausserhalb der Reihe bezahlt, desto weniger verdient die Bank an den Zinsen.

Das steht im Kreditvertrag - meist ist es möglich, ich denke sogar üblicherweise - aber oft verlangt die Bank dann Gebühren (quasi als kleinen Zinsersatz)

kommt auf den darlehensvertrag an:

bei fixem zinssatz muss dann ein sog sondertilgungsrecht über xxx euronen im vertrag stehen.

bei variablem zinssatz ist eine sondertilgung meist ohne probleme möglich

Das nennt sich Sondertilgung und muss vorher schriftlich vereinbart werden.

Sagen wir mal das ist Möglich

Was möchtest Du wissen?