Sagen Tote im Traum die Wahrheit?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es ist dein Traum du kontrollierst alles und wenn sie dich Wahrheit sagen nach dir dann passiert es auch.

Dein Vater hat in deinem Traum zumindest das gesagt, was er für die Wahrheit hält, aber man kann auch im Jenseits noch manchem Irrtum erliegen. Auf jeden Fall hast du deinen Vater getroffen, und auf jeden Fall hat er dich nicht bewusst belogen. 

Nein, natürlich nicht. DU bist der Regisseur des Traumes und bestimmst, wenn auch unwissentlich, deren Handlungen.  Du würdest somit ihnen Antworten in den Mund legen, die du gern hören magst bzw. ohnehin erwartest.

Ob sie die Wahrheit sagen? Keine Ahnung. Doch du sprichst dabei nicht mit den Toten, sondern mit deinem eigenen Unterbewusstsein.

Also gibt es sowas übernatürliches eurer meinung nach nicht? 

Naja, es ist sehr kompliziert, weil bis jetzt noch lange nicht das ganze Gehirn erforscht ist. (Siehe luzide Träumen, Deja vus) Ich lege mich jetzt also nicht auf Ja oder Nein fest, weil ich dafür kein Fachmann bin, und das wie gesagt, noch erforscht wird. So richtig wissen die Professoren und Forscher aber auch nicht, was das Gehirn alles kann.

0

Der Traum findet in deinem Gehirn statt. Denzufolge können alle darin vorkommenden Personen nur das sagen, was deine "Traumgedanken" ihnen in den Mund legen.


Sie sprechen das was dein Hirn will was sie sagen!

Was möchtest Du wissen?