Sagen die Leute beim Abschied selten '' schön War es ''?

2 Antworten

Kommt darauf an, was vorher passiert ist

Krenskranke - aus Familie - Wie Abschied nehmen?

Meine Cousine hat schon seit ein paar Jahren Krebs... Der Krebs hat sich auch zurück gebildet und es ging ihr wieder besser.. aber vor 1 monat ist sie ins Krankenhaus gekommen weil sie ein paarmal umgefallen ist etc.. Die Ärtze dachten zuerst es seien nur nebenwirkungen der Medikamente.. Doch nun wurde sie in ein anderes Krankenhaus verlegt und es wurde ein Kopftumor festgestellt.. :( Meine Eltern haben sie vor 2 Tagen (ohne mich) besucht und gesagt dass sie überall gelähmt ist und nicht mehr sprechen kann, sondern nur da liegt und nur mit den Augen blintzeln kann, wenn sie etwas versteht. (wenn sie überhaupt schafft die Augen aufzumachen).

Meine Eltern meinen sie hat maximal noch ein paar Tage und sie haben schon von ihr abschied genommen.. Ich will auch zu ihr und Abschied nehmen. Aber meine Eltern sagen, dass es schwierig ist sie so zu sehen und dass sie anders aussieht. Was meinen sie damit?

Was würdet ihr an meiner Stelle tun? Ich habe sie wirklich gemocht und will eigentlich auch von ihr noch abschied nehmen. Aber irgendwie habe ich auch Angst vor dieser Situation und meine Eltern sagen es ist besser wenn ich daheim bleibe und die Nachricht, wenn sie stirbt nur gesagt bekomme. Aber wenn ich nicht Abschied nehmen würde,würde ich mir das wahrscheinlich mein ganzen Leben lang vorschreiben.. :/ Was würdet ihr zu ihr sagen? Und was würdet ihr zu ihren Eltern sagen? :/

LG

P.S. sie war erst 23 Jahre alt :'(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?