Sagen die dass einem immer um auf Nummer sicher zu gehen? Bitte unten lesen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Ärzte versuchen immer, einen so gut es geht auf alles vorzubereiten, sofern man einigermaßen stabil ist. Es ist zwar oft sehr hart, solche Sachen zu hören, aber ich glaube, sie müssen. Sie sagen ja auch immer, was und wann welche Therapien gemacht werden sollten bei welcher Krebsart und wie weit er fortgeschritten ist. Euch alles Gute und toi toi toi. Ihr werdet es schon schaffen.

Ärzte wägen ab, wem und wie sie jemandem die Wahrheit sagen können. Deine Mutter scheint psychisch stabil zu sein, um die Wahrheit ertragen zu können......euch alles Gute ....und viel Kraft..........

Die Ärzte versuchen ziemlich offen zu sein, damit man sich auf die Situation einstellen kann! Es gibt allerdings Ärzte, die sehr einfühlsam sind und andere, die daherkommen wie die Axt im Walde!

Sie müssen dir das sagen , genauso mit der Narkose was da passieren kann

Fussballgirl97 30.01.2013, 21:15

Ok,dann bin ich beruhigt :)

0

jap du hast recht mit diener annahme

Was möchtest Du wissen?