Saftverpackung ohne Vitaminangabe -> Saft ohne Vitamine?

7 Antworten

"Vitaminangaben" werden BESONDERS gern auf Produktverpackungen angebracht, wenn es sich um künstliche Vitamine und Beigaben davon handelt. Auf natürlichen "Vitaminbehältern" wie Äpfeln, Orangen und Erdbeeren steht NIE etwas von Vitaminen drauf. Allein schon das Wort "SAFT" besagt dem kundigen Käufer, dass es sich um ein reines Produkt handelt. Vorsicht ist bei "Fruchtsaftgetränk" geboten: Da ist IMMER sehr viel Wasser zur Verdünnung beigefügt, damit die Flaschen voll werden.

Dubios. Vitamine sind mit Sicherheit drin, aber die Deklaration sollte da wirklich drauf sein. Klingt nach einem Fehldruck beim Verpackungshersteller. Berichte es an LIDL, vielleicht schicken Sie Dir ein kleines Dankeschön für den Hinweis.

Woher ich das weiß:Beruf – Seit 30 Jahren in der Lebensmittelbranche unterwegs ...

Sicher sind da noch ein paar drin, aber auch eine Menge Zucker und zwar ca. 100 gr. pro Liter.

natürlich ist da was drin, nur wissen wir nicht was und wie viel, wenn keine Angaben drauf stehen

danke, aber es ist nicht ausgeschlossen, dass sie die irgendwie rausfiltern

0

hier ist nicht der kundenservice von lidl, sondern ein laienforum.. soweit ich weis, hat lidl sogar ne kostenfreie kundenhotline. also rufe besser dort an.

Ernährungswissenschaftler zB wissen solche Antworten manchmal ganz gut, von daher. Bisher habe ich hier immer ne passable Antwort gefunden.

0

Was möchtest Du wissen?