Safari: Beim öffnen der Startseite soll die URL-Zeile markiert werden... Möglich?

...komplette Frage anzeigen Meine Startseite - (Computer, PC, Apple)

3 Antworten

Ich habe Safari so eingerichtet, dass bei einem neuen Tab eine leere Seite angezeigt wird (Einstellungen: CMD + Komma, dort in "Allgemein – Neue Tabs öffnen mit…") Die Adresszeile erhält dadurch automatisch den Fokus.

Von jeder anderen Seite komme ich am schnellsten ins Adressfeld (komplett markiert), indem ich die Tastenkombinatio CMD + L drücke (Eselsbrücke: L wie Link).

xiamxxl 06.01.2012, 15:50

Sorry, da hast du mich Falsch verstanden: Ich habe zugriff zum Quellcode und möchte dass das da drinsteht!

Ich möchte, dass die URL markiert ist, wenn ich CMD + T Drücke und sich meine Startpage öffnet!

0
derwendtde 06.01.2012, 16:25
@xiamxxl

Da muss ich wohl passen.

Safari ist ja nur ein Browser unter vielen, z.B. beim IE mit Windows wäre STRG + T die vergleichbare Tastenkombination. Ich sehe deshalb wie @megachelterrar keine direkte Verbindung zwischen Browser und der Webseite, an der Du den Quellcode bearbeitest.

Ansonsten formulier Deine Frage am besten nochmal detaillierter, besonders, wofür das gut sein soll.

Für Deine ganz persönlichen Einstellungen (welche dann nur für Deinen Rechner gelten) könntest Du vielleicht noch versuchen, per Automator-Script die CMD + T Aktion abzufragen und weitere Anweisungen dranzuhängen, das betrifft aber nur Dein Safari-Programm, nicht die Website.

0
xiamxxl 06.01.2012, 20:53
@derwendtde

Hey Derwendtde

Ich hab die Frage nebenbei gestellt und habe nicht so auf die Beschreibung geachtet...


Ich bin Schnelligkeitsbesessen...

Das "Omnibar"-Plugin sorgt dafür, dass ich Dinge in der URL-Leiste eingeben kann, und diese "gegooglet" werden...

Außerdem kann ich in die URL-Zeile auch die Anfangsbuchstaben von der entsprechenden Website eingeben und mir werden dann URL-vorschläge angezeigt. Somit kommt es bei mir des öfteren vor, dass ich cmd + T Drücke, die ersten 3 Buchstaben eingebe, und Safari mich Sekunden später weiterleitet...


Nun, wenn ich jetzt einen neuen Tab öffne, erscheint meine neue Startseite... ich fange an zu tippen, nichts passiert ;))

Vielen Dank für deine Mühe

The “X“ of XXL

0
derwendtde 06.01.2012, 21:12
@xiamxxl

Ah jetzt ja, also etwas völlig anderes, als aus der ursprünglichen Frage zu ersehen war. Das ausführliche Formulieren hätte also allen Beteiligten viel Zeit gespart.

Nachdem Omnibar nichts anderes tut als das Adressleistenverhalten von Google Chrome, Opera oder Firefox zu replizieren, empfehle ich an dieser Stelle einen Umstieg auf einen der genannten Browser.

Dass sich bei CMD + T trotz Omnibar nichts tut, scheint an einer Einstellung von Omnibar selbst zu liegen…? Installation / De-Installation sind hier beschrieben: http://osxdaily.com/2011/08/05/safari-omnibar-combine-safari-url-and-search-bar/

0
xiamxxl 06.01.2012, 22:10
@derwendtde

Was hat das mit der Omnibar zu tun?!?

Ich mag Safari, und das ist ein Plugin... das Funktioniert ;))

Natürlich ist die URL-Leiste nicht markiert, wenn ich meine Persönliche Startseite öffne (also auf meiner Festplatte ;))

0

Hallo X,

wie Du an den Antworten meiner Vorschreiber/innen erkennen kannst ,ist Deine Frage viel zu ungenau. Es ist beim besten Willen nicht zu erkennen, worauf Du hinaus willst.

Safari: Beim öffnen der ....

Soll das nur beim Safari der Fall sein? Äußerst merkwürdig und unlogisch, denn Webseiten werden allgemein von den unterschiedlichsten Browsern geöffnet.

... soll die URL-Zeile markiert werden

Welche URL und welche Zeile?

... damit ich Links schneller einfügen kann

Welche Links wo einfügen? Auf einer im Browser dargestellten HP werden doch keine Links eingefügt

(Java, CSS, HTML... verlinkungen zu Funktionen von Safari...)

Letzteres schließe ich schon einmal generell aus, obwohl ich ja nicht genau weiß, worum es geht. Ich glaube nicht, dass Safari für so etwas Spezielles eine vorbereitete Funktion hat. Außerdem, siehe oben, nur für Safari und nicht für alle Browser?

Und wie ich auch schon als Kommentar bei einer anderen Antwort zugesetzt habe, meinst Du sicherlich Javascript und nicht Java. Java (ohne was dahinter) ist für eine Lösung dieser Art nicht geeignet.

Mit Javascript ist eine Lösung sehr wahrscheinlich möglich ... Wenn Du denn Dein Problem verständlich erklärt hast. ;). HTML und mit fast 100%iger Sicherheit auch CSS kannst Du für so etwas gleich vergessen. Beides sind keine Programmiersprachen, sondern nur Abbildungsvorschriften. Jedoch vermute ich vom Ansatz Deiner Frage her, dass eine Lösung mittels PHP die geeignetste sein wird. Kannst Du PHP und steht Dir das Modul auf Deinem Server zur Verfügung?

Gruß Kira-Bianca

xiamxxl 06.01.2012, 21:10

Hi,

Ich denke das

  1. hat sich an meinen späteren Antworten erledigt ;))

  2. Ich kenne so einige Scrippte, die nur bei bestimmten Webbrowsern funktionieren.

  3. Die URL-Zeile, wo jetzt http://www.gutefrage.net steht ;)), oder wie würdest du die Zeile nennen?

  4. = 1.

  5. Das man mit html und Css nichts anfangen kann, dacht ich mir schon ;))

  6. Von PHP hab ich keine Ahnung, aber ich denke, dass ich das schon (wenn es nicht viel schwieriger als die anderen Sprachen ist) irgendwie schaffen würde ;))

0
KiraBianca 06.01.2012, 23:12
@xiamxxl

Da stellt sich das Problem ja jetzt ganz anders da. Es hat ja mit einer Webseite nichts zu tun, sondern muss im Browser angesetzt werden.

Das geht nur in Form eines PlugIns. Für Browser der Mozilla-Familie gibt es ein entsprechendes namens Greasemonkey, mit dem sich Javascripte in jede geladene Webseiten "einschleusen" lassen. Ob's für Safari vergleichbares gibt, weiß ich jedoch nicht. Denn ich arbeite mit dem SeaMonkey und verwendet Safari nur zum Testen, ob von mir erstellte Webseiten auch in dem Browser korrekt angezeigt werden.

Gruß Kira-Bianca

0

Java, CSS, HTML... verlinkungen zu Funktionen von Safari...

Wat hat da Java zu suchen?

Geht es um die Safari-Einstellungen, oder um eine Webseite, die sowas machen soll?

Zu ersterem: Ich kenn Safari nicht, aber wenn man bei Firefox 'nen neuen Tab öffnet, dann wird die URL-Leiste fokussiert.

Zu zweiterem: Nein, sowas ist nicht möglich.

xiamxxl 06.01.2012, 15:52

Das hat das mit Java zu tun: Ich kann schippte in meinen Quellcode der Seite einbauen!

“Sorry, da hast du mich Falsch verstanden: Ich habe zugriff zum Quellcode und möchte dass das da drinsteht!

Ich möchte, dass die URL markiert ist, wenn ich CMD + T Drücke und sich meine Startpage öffnet!“, ein Post drüber - Xiamxxl

0
KiraBianca 06.01.2012, 17:36
@xiamxxl

Das hat mit Java trotzdem nix zu tun. Zumindest wäre eine Problemlösung mit Java (ohne was dahinter) völliger Blödsinn. Du meinst sicherlich Javascript. Das sind zwei völlig unterschiedliche Paar Schuhe.

0
MEGACHELTERRAR 06.01.2012, 17:53
@KiraBianca

Das sind zwei völlig unterschiedliche Paar Schuhe.

Das eine ist 'ne Hose unde das andere 'nen T-Shirt - soviel haben die jetzt nicht miteinander zu tun :D Ansichtssache ;)

0
MEGACHELTERRAR 06.01.2012, 17:56
@xiamxxl

Ich finde es zwar gut, dass du dich nicht scheust etwas mehr zu schreiben, als manch andere User hier, aber mal im Ernst, wer soll das ganz verstehen können:

Das hat das mit Java zu tun: Ich kann schippte in meinen Quellcode der Seite einbauen!

Eventuell wäre es hiermit zu lösen, aber ich weiß nicht, wie das mit'm Mac aussieht - müsste man googeln.

0
xiamxxl 06.01.2012, 20:30
@KiraBianca

Hallo KiraBianca

Das öffnen von Java mit bestimmten Parametern...

Und jetzt mal ernst: Ich wusste ehrlich gesagt nicht, das es da einen Unterschied gibt... aber ich meinte natürlich die Web-Programmiersprache (die ich mal angehaucht habe) ;))

Würde mich freuen, wenn mir da jemand einen Lösungsvorschlag geben könnte

0
xiamxxl 06.01.2012, 20:59
@MEGACHELTERRAR

Hey MEGACHELTERRAR!

Ich habe die Formel zwar verstanden (erinnert mich an eine Wenn Formel in Excel ;))),

aber mir fehlt die Aktion... wie soll ich das, Wenn ich cmd + t drücke, dann URL Markieren formulieren?

0
MEGACHELTERRAR 06.01.2012, 21:18
@xiamxxl

aber ich meinte natürlich die Web-Programmiersprache (die ich mal angehaucht habe) ;))

Und schon wieder ... Javascript ist keine Programmiersprache!

0
MEGACHELTERRAR 06.01.2012, 21:20
@xiamxxl

Also wie gesagt, du kannst nicht mit der Webseite auf den Browser zugreifen, es ginge höchstens ein neues Fenster bzw. einen neuen Tab (je nach Einstellungen) zu öffnen. Sollte mit JS so gehen:

window.open();
0
xiamxxl 06.01.2012, 22:21
@MEGACHELTERRAR

Hallo MEGACHELTERRAR

Ich wüste keinen Oberbegriff für Javascript... deswegen hab ich

Web-Programmiersprache

gewählt.

0
xiamxxl 06.01.2012, 22:25
@MEGACHELTERRAR

Wirklich nicht?

Ich meine, mit Javascript kann man so viel scheiße bauen...

Zugriff auf Computer und so ;))

(Javascript-Sicherheitslücken)

0
KiraBianca 06.01.2012, 22:27
@MEGACHELTERRAR

Falsch, Javascript ist eine Programmiersprache. Denn sie kennt bedingte Programmabläufe und Schleifen. Und genau das ist es, was eine Sprache zur Programmiersprache macht.. Zugegeben, Javascript ist nicht gerade mächtig, aber dennoch eben eine echte Programmiersprache.

0
MEGACHELTERRAR 06.01.2012, 22:40
@KiraBianca

Okay, dann hab ich mich wohl vertan, hab noch viel zu tun ... Eines Besseren belehrt.

HTML und CSS werden dafür öfter als eine Programmiersprache gehalten, als JavaScript ...

Aber danke ;)

0
KiraBianca 06.01.2012, 22:48
@xiamxxl

Javascript-Sicherheitslücken gibt es nicht, sofern Du Javascript in Deinem Browser nicht zu viel Blödsinn machen lässt.Wenn Javascript alles nachladen, Dich auf (virenverseuchte) Seiten umleiten oder Fenster mit solchen Seiten öffnen darf, dann hast Du natürlich ein großes Sicherheitsloch. Aber ein innerhalb der Seite integriertes Javascript birgt weniger Gefahren auf Viren wie ein x-beliebiges Bild, welches mit der Webseite geladen wird. Was Javascript keinesfalls gestattet sein darf ist document.write(), open() und redirect (document.href =) Ein guter Browser (Mozilla-Familie) stellt entsprechende Einstellungen bereit, mit denen Javascript das nicht mehr ausführen kann.

0
MEGACHELTERRAR 07.01.2012, 11:51
@KiraBianca

Ich kenne hauptsächlich nur den Firefox, habe aber aus irgendwelchen Gründen (keine Ahnung mehr, welche :D) letztens Opera installiert. Der hat auch ne Menge Einstellungen!

Zudem greift Opera auch immer mehr an und macht anderen Browsern Konkurrenz.

0

Was möchtest Du wissen?