Säumniszuschläge Rentenversicherung zahlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dass deine Beiträge vorher nicht feststanden. Allerdings wird die RV argumentieren, dass du auf jeden Fall den Mindestbeitrag hättest entrichten müssen.

Hallo Salma86,

Sie schreiben:

Jetzt habe ich letzte Woche aufeinmal einen weiteren Bescheid bekommen in dem es heißt ich müsse Säumnisgebühren von Dezember bis Juni bezahlen.Ich möchte jetzt gerne nochmal Widerspruch einlegen, da ich die Schuld für die Säumnis nicht bei mir sehe. Bin ich im Recht oder muss ich trotzdem zahlen? Und wie begründe ich den Widerspruch am Besten<

Antwort:

Ob Sie im Recht sind oder nicht, das kann Ihnen nur Ihr Rechtsbeistand nach Prüfung Ihrer Akten mitteilen!

Tipp:

google>>

vdk.de/deutschland/pages/mitgliedschaft/64026/rechtsberatung

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Was möchtest Du wissen?