Säugetiere sind ja immer nur kurzzeitig "hitzig". Sind andere Tiergruppen (Vögel, Reptilien etc.) die ganze Paarungszeit über durchgängig empfängnisbereit?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein. Da Paarungsbereitschaft viel Energie kostet, sind die Tiere nur paarungsbereit, wenn Fortpflanzung Sinn macht, also nicht im tiefen Winter zum Beispiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Aussage ist nicht ganz richtig, denn einige Tierarten sind ganzjährig paarungsbereit, so z.B. Bonobos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich meine gehört zu haben, dass einige Arten erst ihren Eisprung kriegen, nachdem der "Akt" schon stattgefunden hat. Die müssen es also nicht zu einem bestimmten Zeitpunkt machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachdem Du nach der Gruppe der Säugetiere fragst: Ja es gibt eine "Gruppe" welche sich von dieser scheinbaren Regel der stark begrenzten "Fortpflanzungsperioden" entfernt hat.

Das sind die Affenartigen, die Menschenaffen und insbesondere die Menschen, der Homo Sapiens sapiens.

Nur in dieser Gruppe und insbesondere der Mensch leistet man sich den Luxus, daß die männlichen Tiere dauerhaft einen hohen Androgenspiegel haben.

Da dient "Fortpflanzungsbereitschaft oder Fortpflanzung erzwingen" auch der Mitteilung von sozialem Status.

http://www.n24.de/n24/Wissen/Mensch-Natur/d/3191620/affenweibchen-haben-die-hosen-an.html

Lese Dir das einmal durch.

Make love not war - Mache Liebe statt Krieg 

Dieses Motto der 1968er Hippiegeneration könnte aus dem Tierreich stammen.

Auch interessant ist dieses Video:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?