Säülen Blitzer geblitzt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das hatte ich auch letztens an einer Autobahnabfahrt... eine schwarze blitzersäule bei 40 vor einer Kurve. Kurz davor war ein 60, wenig dahinter ein 80 Schild und davor direkt die Abfahrt. Es war so kurz, dass ich mich total erschrocken hab.

Aber es kam kein Blitzen, nichts. Die Säule ist wohl sehr neu und hat einen Infrarot Blitz. Der soll (zumindest offiziell) dazu dienen, die Autofahrer nicht zu blenden und eben auch um keinen Schreck zu verursachen der in solchen kurven oder auch in Tunneln gefährlich sein kann.

Ich bin ungefähr 55 gefahren aber habe keinen Brief bekommen. Der Abzug von Toleranz hat wohl gereicht... aber drüber war ich...

Dir alles gute!

Mach dir keine Gedanken. Kannst eh nichts mahr daran ändern. Warte ab, bis du Post bekommst, dann wirst du sehen, ob du was bezahlen mußt oder ob garnichts kommt.

Ich bin auch schon mal geblitzt worden und es waren nur 20 Euro, manchmal auch mehr und es kam auch mal nichts nach.

Also abwarten ist angesagt und künftig aufpassen und konzentrierter fahren!

Nicht immer kommt ein rotes Licht.

Kommt auf die Blitzanlage an.

per gesetz muss der blitz deutlich sichtbar sein. wahrscheinlich hast du durch das abbremsen eine fehlmessung provoziert....

ich rechne nicht damit, dass was kommt

lg, Anna

PS: das errinnert mich an meinen lieblingsbauernwitz....

neili bin ih mit meim trecker in a raddarfalln nei gefohrn....

hats da gblitz?

naaa, gscheppert hats!

Den roten Blitz sollte man schon sehen
Vielleicht hast du Glück gehabt
Also abwarten
Und an welcher Stelle die Messung stattfindet kann man in etwa an der Ausrichtung der Blitze abschätzen

Okey dann denke ich habe ich rechtzeitig gebremst waren zu 3t im Auto und niemand hat was rotes gesehen :)

0

Vielleicht gibt es schon neue Techniken ohne die Fahrer zu blenden
Aber ehr unwahrscheinlich
Grade nachts sollte der Blitz auffallen

0

Macht ja auch nur Sinn
Hab schon voll oft von Leuten gehört die sich dadurch voll erschrecken

0

Was möchtest Du wissen?