Sätze mit als mit Komma versehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

... dass das Fernrohr einen weitaus größeren Nutzen, als die bei der Präsentation für militärische Zwecke genannten Gründe hat, jedoch scheinbar als beschäftigender Gedanke vorhanden ist.

Leider ganz falsch.

0

Ich würde da nicht so lange Sätze reinbringen, Stichworte/Aufzählung. Die Seiten nur zu voll und ich fand, da fehlte ein Komma!

0

Müsste da nicht ein Komma vor dem "hat"? Wegen: ... [dass das Fernrohr einen weitaus größeren Nutzen], als blabla, [hat]. Ist da der nicht in eckige Klammern gesetzte Teil doch der Relativsatz bzw. Nebensatz!?

0

Kein Komma, weil "als" keinen Nebensatz einleitet sondern zum Vergleich "größer als" gehört.

Leichter lesbar wird der lange Satz, wenn Du das Hilfszeitwort "hat" vor "als" stellst. "Beschäftigender Gedanke" ist unverständlich.

Dankeschön.

0
@vayio

@maganz,besser hätte man es nicht sagen. Wenn zwei Sätze miteinander verschachtelt werden, dann versteht keiner mehr was mit "Beschäftiger Gedanke" gemeint war.(Hab mich selbst genug schon dabei ertappt.)

0

Was möchtest Du wissen?