Sättigungsmittel, dringend?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

"Unterdrückung" ist NIEMALS die echte Lösung eines Problems! Das gilt auch für den Körper: Schmerzmittel beseitigen ja die Ursache der Schmerzen nicht. ICH   helfe mir bei "unplanmäßig" auftretendem Hunger mit dickflüssigen Getränken: Gemüse-\Tomatensaft, Kefir oder einem Joghurtshake mit Fruchtsaft, den ich mit ein paar Haferflocken "mächtiger" mache.

So funktioniert das Abnehmen nicht. Es bringt langfristig nur etwas, wenn du deine Ernährung umstellst.

Amphetamine, Kokain, Stimulantien, Clenbuterol, Ephedrin. Du weißt also auf welcher Schiene du dich bewegst.

Andere vielversprechende Sättigungsmittel auf natürlicher Basis gibt es nicht.

Gibt es leider ist es eine chemische Konsistenz jedoch würde ich die Finger davon lassen . Ein  Kollege ist zwar vollkommen zufrieden aber er hat dadurch in kurzer Zeit 4 kg abgenommen .

Danke für die Antwort was wäre den das für ein Mittel :)?

0

so etwas gibt es nicht. Selbst wenn du nur blumen isst bis du ein sättigungsgefühl hast merkt dein körper sofort das er keine energie bekommen hat und du hast in 20 min wieder hunger

Es ist ungesund seinen Hunger komplett zu unterdrücken.

Drogen & Kaffe

Haferflocken Getreide Nudeln Fleisch

Was möchtest Du wissen?