Sänger Öl kaufen? wo?

3 Antworten

ich habe permanent was an der stimme. (kehlkopfentzündung, halsentzündung etc. ist irgendwie meine schwache stelle)

bisher ist das beste das ich kennen gelernt habe das sänger öl und extrem viel trinken ( eventuell noch ein luftbefeuchter für die nacht)

und man kann es übrigens in der apotheke kaufen. die müssen es halt bestellen.

in meiner apotheke um die ecke kosten 30ml 14euro...

soviel ich weiss, gibt es das nicht in der Apotheke, zumindest nicht unter "Sänger-öl", aber du kannst dir Olbastropfen im Drogeriemarkt kaufen, die enthalten fast die gleichen ätherischen Inhaltsstoffe. Dann gibt es noch ein ähnliches Präparat, dessen Namen mir jetzt nicht einfällt. Gibt es auch bei dm und Schlecker (ist eine blaue Packung, die Essenz besteht ebenfalls aus den Heilkräutern wie in dem Sängeröl enthalten) Mein Schwager, der in einer Band singt schwört auf das Original japanische Heilpflanzenöl. https://www.sanoform.de/produkt_detail.php?e282f40ab775a51b742f4ef0b094217a&produkt=saengeroel das liest du die Inhaltsstoffe vom Sängeröl

Hallo! Es gibt zahlreiche Rezepte und Mittelchen, worauf Sänger schwören. Das "Sängeröl" kenne ich so nicht. Falls Du Dein Singen optimieren willst, helfen leider weder Öl noch noch rohe Eier. Dafür musst Du üben und trainieren. Unabhängig davon kannst Du der Stimme jedoch etwas Gutes zu tun - zum Beispiel nach starker Beanspruchung oder wenn sie krank ist. Bonbons lutschen, mit Salzwasser gurgeln und vieles mehr. Vermeide dabei jedoch unbedingt ätherische Öle oder mentholhaltige Produkte. Warum? Das Menthol mag zwar kurzzeitig für Linderung sorgen, langfristig greift es die Schleimhäute an. Erfrischende Eukalyptusbonbons sind also gar nicht so gut für die Stimme, wie oftmals behauptet. Nimm stattdessen einfach Salbeibonbons, Isla-Moos-Pastillen oder Emser Salz. Das tut der Stimme wirklich gut. Abgesehen davon natürlich: ausreichend schlafen, viel trinken! In diesem Sinne: Bleibe gut bei Stimme! Liebe Grüße, Frederik.

Was möchtest Du wissen?