Säfte selbst konservieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Damit sie dir haltbar bleiben, musst du zuerst den Saft erhitzen, zb. in einem topf.

Auf ca 70 grad reicht.

Dann mithilfe eines Trichters in die frisch gespülten! flaschen geben.

Schnell deckel/Verschluß drauf, beim abkühlen zieht sich die flüssigkeit zusammen, und verschließt luftdicht, der deckel ist jetzt schwer aufzubekommen, aber der inhalt steril, so das du das Problemlos 1-2 Jahre lagern kannst.

Säft normalerweise kühl und troken lagern.

MyEndlessLove 12.11.2010, 19:00

Und das geht auch problemlos mit gekauften Säften, ja!? =) Geht hauptsächlich um Ananassaft... Aber danke schonmal für deine Antwort =)

0
nikolaushaus 12.11.2010, 19:19
@MyEndlessLove

Gekaufte säfte musst du noch nichtmal unbedingt erhitzen, die werden sterilisiert geliefert. nur die flaschen müssen gereinigt sein, am besten noch warm aus der spülmaschine. geht auch mit ananassaft, aufgrund des höheren säuregehalts sogar besser als mit zB Apfelsaft

0

Ui, werd dir mal n Stern geben =)

Was möchtest Du wissen?