Sadistisch? oder noch normal?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Völlig normal , so was machen Kinder nun mal .

Kinder scheuchen auch gerne einfach so Tauben auf , oder zertreten Ameisen ...

Ich hab mal nen Knoten in nen Regenwurm gemacht als Kind :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JustAGiirl
13.03.2014, 22:25

Ein Knoten? XD wie geil :'D. Danke für die Antwort ^^

0

Das ist völlig normal, finde ich. Das haben wir als Kinder auch gemacht. Ich hab sogar Schecken aus ihren Scheckenhäusern gezogen. Die Frage ist nur: Wie stehst du jetzt dazu? Wenn du jetzt noch Freude dabei empfindest, andere leiden zu lassen, wirst du schon ein wenig sadistisch veranlagt sein. Ich bin es beispielsweise auch. Ich habe kein Problem damit und stehe dazu. Man muss nur damit umgehen können. Die wenigsten (Frauen zumindest) haben dabei sexuelle "Befriedigung". Falls doch, ist das auch kein Problem. Es gibt auch Masochisten, die gerne leiden und dabei sexuelle Befriedigung erlangen. Ich denke, bei jedem von uns, ist die eine oder andere Neigung eben nur etwas ausgeprägter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JustAGiirl
08.07.2015, 20:10

Vielen Dank für die Antwort :)

0

normal (muss ich leider sagen)

Habe früher mit 4 Würmer immer aus der Erde geholt, weil die Vögel sich darüber so gefreut haben und ich die Vögel sogar streicheln konnte -.- heute tun mir die Würmer von damals leid, aber als Kind war mir das einfach nicht bewusst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JustAGiirl
13.03.2014, 21:56

Vögel streicheln? lol :D. Wir tun die Würmchen nicht leid aber Okay danke für die Antwort :)

0

Hey,

Machen wohl viele Kinder anscheinend. Hab es auch damals schon nicht getan.

Finds eher schade, dass du auch jetzt kein Mitgefühl hast mit ihnen, das sind ja schließlich auch Lebewesen.

Da kann man ja nur hoffen, dass du mit anderen Lebewesen, Mitgefühl hast und nicht auf komische Ideen kommst. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JustAGiirl
14.03.2014, 23:19

Ich weiß das es Lebewesen sind ^^ war mir damals auch schon bewusst :D.. naja wollen wir doch mal hoffen :D O.O. Danke für die Antwort ^^

0

In dem Alter ein wenig abgefahren... aber solange du dich mittlerweile "normal" benimmst, ist das eigentlich egal..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar. Ist normal, als Kind hat man eben weniger Mitgefühl. Bzw. man denkt weniger bis gar nicht drüber nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das normalste der Welt, ich hab als kleines Kind Schnecken zerhackt und spinnen in ein glas gesteckt um sie batteln zulassen XDDD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?