sadist, woran merken ich es?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich verstehe nicht ganz, wie "er macht mir nix" und "beisst bis es blaue Flecken gibt und auch Schellen gibt" zusammen passt. Das eine schliesst für mich das andere irgendwie aus.

Kannst du, willst du jemanden lieben, der dich beisst und dir Schellen verpasst? Kannst du, willst du wirklich an "wahre Liebe" hinter einem solchen Verhalten glauben?

Ich möchte hier niemandem sagen, wie eine ideale Beziehung aussehen soll. Und ich kann dir auch nicht aus Erfahrung sagen, wie man mit einem solchen Verhalten umgehen kann. Ich weiss nur, dass niemand Bisse und Schläge in einer Beziehung verdient hat... und ich finde, dass ein "du bist so süss" solche Taten nicht rechtfertigen.

Rede mit ihm. Und versuche dir bewusst zu werden, dass niemand, schon gar nicht ein Freund oder Partner, dich schlagen oder beissen darf. Ich persönlich würde das sogar als respektlos dem anderen Menschen gegenüber empfinden. Für mich persönlich wäre ein solches Verhalten ein absolutes no-go. - Versuche dir bewusst zu werden, ob du sowas wirklich ok findest... und ein "ich liebe dich" nach dem man eine Schelle verpasst bekommen hat, ist keine Entschuldigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von almg156
13.09.2016, 14:55

ja wenn er sauer auf mich ist dann tut er mir nix obwohl ich es da noch in einem gewissen Rahmen verstehen könnet wenn er sich nicht zum reißen kann. aber wenn er richtig sauer ist macht er nicht mehr als er so auch tut im Gegenteil. ist er sehr sauer geht er weg und drückt gegen die wand. haben wir kein streit und  verstehen uns gut danb kommt er dazu das er beißt schellen gibt und manchmal auch mein hals drückt. deswegen werde ich aus seinem verhalten nicht schlau

0

Sadist oder nicht - es gibt etwas das nennt sich Verantwortung. Und dazu gehört, dass es in Deutschland verboten ist jemandem weh zu tun, der damit nicht ausdrücklich einverstanden ist. Und dazu gehört reden, reden und reden. Wenn du etwas nicht willst oder magst, dann hat er das zu respektieren! Egal wie "sadistisch" er ist. Wenn jemand nicht mal so viel Respekt vor dir hat, würde ich mich Ihm nicht einmal anvertrauen, wenn ich ein Masochist wäre!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

entweder er ist ein sadist (für mich sehr wahrscheinleich) oder er ist total beklobt. ich wäre sehr vorsichtig, denn es könnte sein dass die "sadistseite" übernimmt. sei also vorsichtig mit ihm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von almg156
13.09.2016, 14:41

aber ich sollt ihn mal schlagen wiederspricht sich das dann nicht?

0

Die frage die sich mir zunächst stellt, ist wie alt bist du eigentlich? und dann weiter; also es gibt gerade in der sexualität unendlich viele facetten was vorlieben angeht, das ist sado/masochismus nichts ungewöhnliches. die frage hier ist aber ob sich das ganze nur auf die sexuelle beziehung bei euch bezieht oder auch auf die partnerschaft an und für sich? das wichtigste ist fürn mich allerdings, wie stehst du dazu? findest du gefallen daran oder nicht? das muss der springende punkt sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von almg156
13.09.2016, 14:44

ich bin 16 und er ist 20. er redet von heiraten und er will eine Chance. Fest zsm sind wir noch nicht. ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll. gerade weil er auch gesagt hat mein Körper ist ihm egal will mein Herz

0

Trenn dich sofort von ihm.

Wer dir wehtut, mit der Begründung, "er fände dich süß", der hat keinerlei Respekt vor dir. Das kann gefährlich werden.

Ein sexueller Sadist, der sich unter Kontrolle hat, wird diese Neigung nur nach Absprache und mit voller Zustimmung des Partners ausleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte auch mal so einen, der “aus Spaß“ grob war. Leider erkennen diese Menschen keine Grenzen. Auch nicht, wenn du eindeutig NEIN sagst. Der Typ (er war mein erster Freund) hat mich dann wenn er mal wieder richtig gut drauf war gezwungen zu blasen und anal und so... ist nicht so witzig. Lieber gleich auf Abstand gehen. Das ist krankes Verhalten und alarmiert dich zurecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer schlägt liebt nicht!

Trenne Dich von ihm!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht steht er nur auf etwas härteren Sex ist nichtmal so ungewöhnlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von almg156
13.09.2016, 14:39

wir sind uns aber intim noch nicht näher gekommen. außer wo ich fast geschlafen hab als er mich angefasst hat aber ich denke nicht das er weiß das ich noch nicht komplett geschlafen hab. ist das eine anspielung von ihm oder wie soll ich es  Verstehen???

0

Was möchtest Du wissen?