"Sack" unter dem Auge

2 Antworten

Da musst Du bis nach den Feiertagen warten bis die Ärzte wieder da sind, denn es ist schwierig ne Ferndiagnose zu stellen !

Wenns nicht mehr geht, kannst du auch ins Krankenhaus fahren/ fahren lassen.

Blaues Auge nach Weisheitszahn Op?

vor 3 Tagen habe ich meine Weisheitszähne gezogen bekommen. Heute morgen bin ich mit einem angeschwollenen Auge aufgewacht habe das dann etwas gekühlt mit Pausen. Jetzt nach ca. 5 Stunden wird das Auge untenrum lila (wo auch die Schwellung ist) muss ich mir jetzt Sorgen machen oder ist das normal?

...zur Frage

Brennt es wenn man insektenspray im aug e hat?

Es kann sein dad ein bischen reingekimmen ist.breent nicht

...zur Frage

Kann ein blaues auge eine ganze Woche zugeschwollen bleiben?

Ich hatte schon mal ein blaues auge und bei mir war's so, dass nach dem Schlag, das Auge dick und etwas rot wurde. (Zur morgenszeit) so gegen abend wars dann blau und zur häfte zu wegen der schwellung. Als ich es dann den Abend lang gekühlt habe, war das Auge am nächsten morgen wieder offen. Also gar nicht geschwollen, nur noch blau. Jetzt ist es aber so, dass ich seit vorgestern morgen ein blaues auge habe und es heute bzw jetzt, immer noch komplett zu ist. Also das blaue Auge lässt sich keinen Spalt weit öffnen und ist halt auch vom aussehen her, dementsprechend stark geschwollen und blau - dunkelblau - lila obwohl ich es genauso schnell und so lange gekühlt habe. Auch die Tage danach..

Ist das normal oder muss ich mir Sorgen machen?

...zur Frage

Was kann passieren, wenn man sich Tiegerbalsam unter die Augen schmiert?

Ich war früher mal so dumm und hab das gemacht. Jetzt denk ich mir, wie bescheuert man sein kann, aber würde trotzdem gerne wissen wie schädlich das genau für die Augen ist. Was passiert da (chemisch gesehen) mit den Augen, wieso produzierst du Tränenflüssigkeit und kannst nicht mehr gescheit sehen und gibt es Langzeitwirkungen?

...zur Frage

Weitsichtig und jetzt?

Hallo Miteinander

Ich war beim Augenarzt weil ich seit ein paar Monaten nicht mehr so gut sehen kann. Ich dachte dass ich Kurzsichtig bin aber dann eben doch Weitsichtig laut Augenarzt. Beschwerden: ziemlich heftige Kopfschmerzen, Nach langem Lesen oder Schauen bekomme ich sehr müde Augen, brennen, leichtes Unscharfes Sehen. Und dazu habe ich auf einem Auge eine deutliche Hornhautverkrümmung. Was bedeutet das jetzt für mich? Brille ja oder nein? Entlastungsbrille?

Ps: ich hatte früher schon Probleme mit den Augen wurde dann aber doch nichts gemacht. Weil sie es für unnötig gehalten haben. Dann wurde es teilweise besser aber jetzt....

Danke schon mal für eure Antworten;)

...zur Frage

Ins auge gestochen. wie handeln?

ich hab mir grade die wimpern getuscht. dann wollte ich mit einer nadel die wimpern trennen, dabei hab ich mir ins auge gestochen. es tat erstmal total weh, dann ging es wieder es tut immernoch weh ein bisschen und ich sehe ein klein wenig verschwommen was auch der augenflüssigkeit liegen kann die zur abwehr gekommen ist. ich hab mein auge gekühlt. was könnte ich jetzt noch machen damit keine schäden kommen oder ich zum augenarzt muss? ich habe keine zeit für den ganzen stress. wäre so dankbar für hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?