Sachkundeprüfung für den Securitybereich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In der Sachkundeprüfung mußt Du Deine Rechtlichen und psychologischen Kenntnisse für Bewachungsaufgaben im öffentlichen und nicht öffentlichen Hausrechtsbereich nachweisen.

Wegen der Durchfallquoten von bis zu 80 % empfielt sich der Besuch von einem Vorbereitungskurs (ca. 48 Stunden+ Aufarbeitung zu Hause). Kosten mit Prüfungsgebühren ca. 600 €.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?