Sachgrundbefristung: Weitere Befristung obwohl der vertretene Mitarbeiter nicht zurückkehrt zulässig?

1 Antwort

Zulässig ist vieles, ob du dem mit einer Unterschrift unter einen neuen Arbeitsvertrag zustimmst ist dir überlassen.

Wenn es sich der Arbeitgeber nicht leisten kann auf dich zu verzichten, dann fordere doch einfach den bereits zugesagten unbefristeten Vertrag ein.

Notfalls bleibst du einfach in deinem alten Vertrag, denn:
§ 15 TzBfG
"(2) Ein zweckbefristeter Arbeitsvertrag endet mit Erreichen des Zwecks [...]"

Der Vertretungszweck endet nach Rechtsprechung nicht mit dem Ausscheiden des zu vertretenden Mitarbeiters, da damit nicht automatisch seine Stelle wegfällt. Der Arbeitgeber braucht weiterhin eine Arbeitskraft, die die Aufgaben der entsprechenden Stelle erledigt, ergo ist der Zweck noch nicht erfüllt. (Es sei denn es gibt eine Klausel im Arbeitsvertrag die eben genau diesen Fall in die Zweckbefristung aufnimmt.)

Aufgaben für Schnitzeljagd?

Hallo, ich plane an meinem Geburtstag eine Schnitzeljagd😊, jedoch in einer anderen Variante, wir bilden 2 Teams und jedes Team bekommt eine Augabenliste, ich habe z.B. Zahlt an der Kasse nur mit 10, 5, 2, 1c Münzen wir geben ihnen natürlich das Geld😊😉😊 Habt ihr noch weitere Ideen? Danke schon mal Lg.,😉🙂

...zur Frage

Bafögverlängerung beim erstmaligen nichtbestehen einer Prüfung?

Hallo, da ich im Internet bis jetzt nichts brauchbares gefunden habe frage ich nun hier.

Mein Studium dauert 8 Semester (Regelstudienzeit). Im 6ten Semester ist es vorgesehen die letzten Klausuren und die Bacherlor Arbeit zu schreiben. Die letzten beiden Semester sollen im Ausland als Erasmusstudent verbracht werden.

Wenn ich im 6. Semester zum allererstenmal durch eine Prüfung durchfalle könnte ich nicht ins Ausland und müsste sie im 7. Semester nachschreiben. Wenn ich diese dann bestehe, könnte ich allerdigs im 8. Semester immer noch nicht ins Ausland da es nur zum Wintersemester geht. Also könnte ich erst im 9. und 10. Semester weg. Mein Studium verlängert sich also um 1 Jahr durch das nichtbestehen einer Prüfung.

Ist hier eine Verlängerung des Bafögs um 1 jahr möglich? in Ausnahmefällen ist eine Verlängerung über die Regelstudienzeit hinaus ja möglich.

Danke schonmal! Bafögkenner sind gefragt.

...zur Frage

Aufgaben zu Wer traut sich mehr

Hallo liebes GuteFrage.net Team, meine Freundinnen und ich wollen die Wer traut sich mehr Challenge machen! Bis jetzt haben wir folgendes: Luftballons zerplatzen, Katzenfutter essen, Wäscheklammern ins Gesicht klammern, schnell und viel Wasser trinken. Uns fehlen Bestrafung und weitere Aufgabenstellungen. Danke für eure Antworten

...zur Frage

Verlängerung Arbeitsvertrag - neue Probezeit zulässig?

Hallo,

  1. Mein Arbeitsvertrag wird um weitere 2 Jahre verlängert. Nun steht im neuen Vertrag wieder eine Probezeit von 6 Monaten. Ist das Zulässig?

  2. Wenn ich den Vertrag unterschreibe obwohl die Probezeit nicht zulässig ist, dann ist die Probezeit sozusagen unwirksam, weil sie nicht rechtens ist oder?

  3. Bei einem Kollegen wird der Vertrag zum dritten mal befristet verlängert. Ich meine gehört zu haben, dass ein Vertrag nur 2x befristet verlängert werden darf und dass die dritte Verlängerung fristlos sein muss. Stimmt das? Und wenn das stimmt, ist dann die Befristung auch unwirksam und der Vertrag ist dann faktisch fristlos?

...zur Frage

Befristeter Arbeitsvertrag verlängern?

Hallo Leute,

Ich habe in einen Betrieb am 26.11.14 über Zeitarbeitsfirma angefangen und wurde ab 01.01.17 als Schichtleiter übernomen allerdings habe ich einen befristeten Arbeitsvertrag bis 31.12.17 (1Jahr) bekommen also bis mein vertrag endet sind nur noch ca. 4 monate meine frage ist falls mein vertrag verlängert oder entfristet wird wann bekomme ich dann bescheid oder sollte ich lieber mein chef darüber ansprechen.

Danke Gruß

...zur Frage

Physikstudium: Mathematische Vertiefung?

Ich ziehe in Erwägung, Physik zu studieren. Dabei interessiert mich vor allem die Theoretische Physik. Gleichzeitig habe ich auch ein sehr großes Interesse an der reinen Mathematik (weshalb ich auch gerne Mathe studieren würde, aber beides gleichzeitig könnte schwer werden). Im Master gibt es einige passende Mathematikmodule zur Auswahl. Jedoch würden diese auf Kosten wichtiger und spannender Physikmodule gehen. Wäre es sinnvoll, ein Semester zusätzlich zu machen, um mehr Module absolvieren zu können? Und gibt es noch andere Möglichkeiten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?