Sachen, die man nicht so oft in Wien macht? insider!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

test machen,östereichische zipfelmütze vom turm stephansdom werfen und gleichzeitig motorradhelm.was heil bleibt wenn es unten ist

Im Havelka einen Apfelstrudel essen und vorher den Tisch abwischen. Das (Tisch abwischen) macht dort sonst keiner. :-D

Geh bitte, dort ist es eh ziemlich nobel, und wenn würde ich da Buchteln essen. Aber apropos Apfelstrudel: im Cafe Residenz kann man bei der Strudlshow zuschauen wie ein echter Wiener Apfelstrudel gemacht wird. Bei Kaffe und Kuchen..ähm Strudel.

1

Wie wäre es, in einem Imbiß ein Wiender Würstchen rückwärts essen?

Auf den Naschmarkt gehen

Hallo Wissbegieri,

womit ich als Nichtwiener immer wieder auch Wiener überraschen kann, ist ein Besuch im Dialog im Dunkeln (www.ImDunkeln.at), gewissermaßen eine Ausstellung zum Tasten, Hören, Riechen, und zum Abschluss auch Schmecken in der UnsichtBar.

Viel Vergnügen WFL

Was möchtest Du wissen?