Sachen aus dem Ausland nach Deutschland mit nehmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aus Frankreich oder anderen EU-Ländern darfst Du so viele Sachen nach Deutschland einführen wie Du willst (mal ausgenommen von ein paar Ausnahmen wie verbrauchssteuerpflichtige Waren; Kaffe, Schaumwein, Kraftstoff etc).

Wenn Du aber z.B. ein Jahr in den USA (oder einem anderen Nicht-EU-Land) lebst, dann kannst Du Umzugsgut auch abgabenfrei einführen. Die Voraussetzungen hierfür sind:

  • Du hast mindestens 12 Monate im Ausland gelebt (oder es war geplant)
  • die einzuführenden Güter sind seit mindestens 6 Monaten in Deinem persönlichen Besitz und Gebrauch gewesen

Wenn du mit dem Flugzeug von außerhalb der EU kommst, müsste die Grenze bei 430€ liegen (bin bin grad zu faul zum nachschauen. Unter www.zoll.de müsste man es finden).

Innerhalb der EU existiert meines Wissens keine solche Grenze. Auch ier könnte man mal beim Zoll schauen.

Was möchtest Du wissen?