Sachbeschädigung, auch wenn gar nichts kaputt gegangen ist?

9 Antworten

:) Ich finde deine Reaktion gut. Wenn dich der andere Verkehrsteilnehmer vor allem vorher noch geschnitten hat, könntest du ja das gegen ihn verwenden. Vorrang hattest du auch noch an der Parklücke/ Parkbox. Ich würde mir da keine großen Sorgen machen und auch erwähnen, dass dich das Schneiden total erschrocken hat und du im Affekt reagiert hast.

Was ist eine Sachbeschädigung gem. § 303 StGB?

Eine Sachbeschädigung kann nur vorliegen, wenn eine fremde Sache beschädigt oder zerstört wurde.

Unter Beschädigung wird laut BGH (NStZ 1982, 508) eine nicht ganz unerhebliche Verletzung der Substanz, der äußeren Erscheinung oder Form der Sache verstanden, durch die die Brauchbarkeit der Sache zu ihrem bestimmten Zweck beeinträchtigt wird. Deshalb kann eine Sachbeschädigung auch bei Verschmutzungen oder Verunstaltungen durch Plakatieren gegeben sein.

Die Zerstörung einer Sache ist dann gegeben, wenn die Gebrauchsfähigkeit derselben völlig aufgehoben wird.

Rein rechtlich könnte durch die "volle Windel" eine Sachbeschädigung vorliegen, da die Brauchbarkeit der Sache, also die Sicht durch die Windschutzschiebe durch die eventuell ausgetretene Baby-Sch.... beeinträchtigt wurde.


Hahaha!

Ja, bezahle ihm die Autowäsche und entschuldige dich! Mit einer vollen Windel regelt man keine Zwistigkeiten unter Erwachsenen. Wenn du seine Telefonnummer hast, rufe ihn an und sage ihm, du seist unter Stress gewesen, weil dein kleiner Neffe gerade gewickelt wurde.

Damit sollte die Angelegenheit geklärt sein. Eine Anzeige wegen Sachbeschädigung kann er zwar machen, aber die wird vermutlich eingestellt, weil kein Schaden entstanden ist. Dennoch hast du dich vollkommen ungebührlich verhalten. In alten Filmen hat man dem Gegner Torten ins Gesicht geschmissen. :-)))

Dein Kontrahent hat sich raudihaft verhalten. Aber wirf ihm das nicht vor. Denke nur daran, wie du diese alberne und zugleich lustige Bagatelle aus dem Weg schaffen kannst. :-)

Viel Glück und Erfolg!

Was möchtest Du wissen?