Saarland: Die Grünen?

2 Antworten

Dass eine Partei die es ua. als Ziel hat gegen Sexismus zu kämpfen gerade deshalb wo schweitert weil sie so sexistisch sind spricht schon Bände

Ich komme zwar nicht aus dem Saarland, aber ich freue mich für die Saarländer. Denn jetzt sind sie nicht mehr gezwungen darüber nachzudenken ob sie die Klimaschreier und Genderfanatiker wählen wollen. Wer kennt es nicht, im Supermarkt an die 120 Käsesorten, welche soll man denn nehmen? Da ist es gut, wenn das Angebot auf einige wenige, aber gute Käsesorten beschränkt bleibt - so wie jetzt im Saarland.

Was möchtest Du wissen?