Saab 900 Cabrio 1988 Lackierungskosten

5 Antworten

Hallo

gute "Verkaufslackierungen" ohne Neuteile und mit abkleben wenn abgarnieren zu aufwendig ist fangen so bei 1000€ an. 5kg Lack und Material sind schon mal um 300€. Lackbox heizen und Abluftfilterung kostet um 100€ pro Lackgang. Abgarnieren, Lack anschleiffen, abkleben, füllern, Glattschleifen und lackieren dauert ab 8-16 Arbeiststunden der Füller sollte einige Zeit(Tage) ablüften können oder man muss Strom-Geld investieren und denn Füller heizen/durchbacken.

Bei Umlackierungen muss man viel mehr wegbauen und die Sichtbaren Lackinnenbereiche auch lackieren da kann man die doppelten Kosten ansetzen oder man macht eben Kompromisse.

Ein 1988er Saab ist eigentlich schon in der Phase wo umlackieren denn Wert mindert und Neulack auch mehr fragen aufwirft als gesunder Orignallack. Das rechnet sich nicht wenn dere sabb verkauft werden soll/muss weil die Käufer darunter Rost oder Unfallschäden vermuten. Nur eine Toplackierung die als Restauration gilt wird anerkannt und zum Teil bezahlt

Mach doch eine Ausschreibung in myhammer.

Wenn Du klar sagst, was Du brauchst (Vollackierung inkl. Demontage von xxx; Farbton etc.) und Du vorgibst, dass Du nur Angebote von Meisterbetrieben in X km Umkreis haben willst, gibst Du ja eine klare Kalkulationsgrundlage, auf der man Dir Angebote machen kann.

Je mehr Sorgfalt man in die Ausschreibung des Gewerks steckt, desto solider können die Unternehmen kalkulieren und desto mehr werden auch Gebote abgeben.

Das hat ja den Charme, dass die Arbeit legal und versteuert ausgeführt wird, Du also volle Gewährleistungsansprüche hast - ein klassischer Saab hat schließlich anständige Arbeit verdient. Wenn keines der Angebote Dir zusagt, bist Du nicht verpflichtet, eines davon anzunehmen.

Lass ihn folieren, kostet enorm viel weniger als lackieren...

Was möchtest Du wissen?