SA-MP GTA SA Reallife Server Rangeban

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Naja, Rangeban ist ein großes Problem. Ein Rangeban kannst du nicht umgehen. Wenn es normaler IP Ban wäre reicht Router Restart. Bei Range Ban hilft nur anderen Internetanschluss nehmen, umziehen, mit USB-Internetstick versuchen oder wenn du dich auskennst, Proxy/VPN. Mein Vorschlag wäre das dein Kumpel versucht Admins zu kontaktieren, oder besser, mach du es selber. Wenn du nichts gemacht hast wirst du wenn Admins normal sind entbannt. Ansonsten anderen Server suchen. ;)

Das ist dafür da, damit sich Cheater nicht hunderte von Accounts machen, nachdem sie Gebannt werden. Dafür wird die IP gespeichert und meistens für 24 Stunden gesperrt.

Wenn Du keine feste IP hast, kannst Du einfach den Router neustarten und Du bekommst eine neue IP zugewiesen. Sonst hilft es nur, den Support vom Server anzuschreiben, das der dich wieder entsperrt. Das könnte z.B. auch dein Freund machen, da der ja wohl noch reinkommt.

Du wurdest gebannt, kannst nicht rückgängig machen. Vielleicht mit Proxyserver versuchen. MfG

Was möchtest Du wissen?