S6 oder S7?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

☆ Wenn es wirklich ein Samsung sein muss, dann das S7.

☆ Samsung hat folgende Negative Punkte verbessert 

☆ Akku 

Achtung: Hier wird nur über Erfahrungen Gesprochen! Während das S6 2-3 Stunden On Screen schafft also lächerlich wenig, hat Samsung das mit dem S7 behoben 4-6 Stunden sind jetzt möglich. 

☆ SD karte 

Samsung bietet wieder den SD Karte Slot an. Schon die 32 GB Variante ist wenig, aber mit einer sd karte einfach zu verkraften. 

☆ IP 68 

Während das S6 keine 68 Zertifizierung hatte, hat das s7 eine. Wasserdicht im Süßwasser bis zu 1,2 m für 30 Minuten und Staubdicht. 

☆ Schneller Auto Fokus und verbesserte Kamera 

☆ Fazit: Wenn du ein gutes Smartphone zwischen dem s6 und s7 haben möchtest dann nimm das S7.

☆ Sonst weitete gute alternativen 

☆ LG G 5

☆ HTC 10

...

LG 

"Schon die 32 GB Variante ist wenig" davaaag ich habe 2x16 GB man :) reicht mir. gruß

0

32 GB sind wenig??? Was sollen da erst die Kunden der Firma Fallobst aus Cupertino mit ihren 16 GB sagen???😂😂😂

Außerdem: Den Speicher kann man beliebig erweitern - seit dem letzten Software-Update vom Samstag frißt das Telefon jetzt auch 256-GB-Micro-SD-Karten.......😀

Ich frage mich nur, was man darauf alles speichern will - habe eine 64-GB-Karte in meinem S7edge.

Deine genannten "Alternativen" sind für mich keine Alternativen. Was eine Überlegung wert wäre: Galaxy Note 7!😀

0

Stimme es doch auf deine Bedürfnisse ab. Brauchst du das S7 unbedingt und ist es dir das wert?

Nicht immer alles aus Konsumgeilheit kaufen. Just my two cents.

LG

Das S7 hat manche Vorteile wie Applwind sie aufzählte allerdings kostet es auch 20€
0€ mehr.Frag dich also ob es dir das wert ist ober ob du dir von den 200€ nicht lieber ganz viele Pizzen holst.

🍕🍕🍕🍕🍕🍕🍕🍕🍕🍕🍕🍕🍕🍕🤔🍕🍕🍕🍕🍕🍕🍕🍕🍕😋🍕🍕🍕🍕🍕🍕😍

0

S7 warum was altes wenns was neues gibt

Behalte dein altes Handy und nimm das Geld.

Was möchtest Du wissen?