S5 neo Wasserschaden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man muss nur hinten die Rückabdeckung von dem Handy vernünftig zudrücken. Die kopfhörerbuchse und USB Anschluss sind von innen versiegelt und haben deswegen keine Klappen etc. 

Aber wiegesagt es ist schwer zu beweisen das du alles richtig gemacht hast und nicht Samsung durch Baufehler oder sonstiges.

Hab aber gehört das die Beweisplficht in den ersten 6 Monaten bei dem Hersteller liegt und nicht beim Kunden. D.h. Samsung muss dir erstmal beweisen das du was falsch gemacht hast . Auf Garantie kann man es versuchen einzuschicken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von judola789
30.12.2015, 18:51

Danke, aber es ist doch nichts passiert.

1

Meld dich mal Beim Support

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von judola789
28.12.2015, 14:01

Wollte eigentlich nicht das meine Mutter was mitkriegt😕

1
Kommentar von done991
28.12.2015, 14:09

Ich hab ein Xperia Z2. Da war es letztens auch so dass Die Lautsprecher leiser waren. Ansonsten war alles ok. hab mich eig schon auf ein neues Handy gefreut wegen der Garantie. Aber nach ein paar Stunden war es wieder normal.

1

Wasser in der Kopfhörerbuchse. Lass es trocknen, vielleicht hilfst du auch mit einem Wattestäbchen etwas nach.

Und verzichte in Zukunft auf Tauchgänge, die Anzahl an Leuten, die damit Pech hatten, dürfte in die Zehntausende gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das passiert wenn wasser in die kopfhörerbuchse gelaufen ist. in ein paar tagen ist es getrocknet und dann läufts wieder normal oder versuchs mit einem fön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von judola789
28.12.2015, 14:02

Mit dem Föhn hab ichs schon probiert.. Danke jetzt bin ich ein bisschen beruhigt

1

Was möchtest Du wissen?