S4 Mini funktioniert nicht mehr! (Wasserschaden)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wenn dir ein Handy ins Wasser fällt gibt es einen ganz einfachen Trick, auch wenn er etwas zeitaufwändig ist, aber er funktioniert! Du musst dein Handy einfach min. 1 Woche in ungekochten Reis legen. Dieser saugt das Wasser aus dem Handy und danach müsste es eig. wieder funktionieren. und wegen dem vibrieren, nimm doch einfach den akku raus oder leg es wohin wo dich das vibrieren nicht stoert! Ich hoffe ich konnte dir helfen. Viel erfolg schonmal :)

ich würde es an deiner stelle nicht mehr versuchen es anzuschalten. Steck es für ein paar tage in ungekochten reis, der saugt das wasser auf, und erst nacch den paar tagen wieder probieren einzuschalten. wenns dann immer noch nicht funktioniert würde ich sagen dass eskaputt ist.

Da hat man mal ein Handy mit wechselbarem Akku, und du lässt es mit selbigem liegen.

Da gibt's jetzt nichts mehr zu retten, Kurzschlussschaden.

Legs mal in Reis und Akku raus undso für 1-2 Tage und falls immernoch nicht geht -> Reperatur

Lass es ein paar tage länger liegen. Leg es in Reis und auf ne heizung. Und versuch es nach 4 Tagen vielleicht nochmal.

Es wird wohl leider nicht überlebt haben :(

Was möchtest Du wissen?