Ich weiß nicht was ich machen soll, wenn mein Freund umzieht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest ihm sagen das nach 3 Jahren Beziehung sein Leben mit deinem verbunden ist ... das seine Entscheidungen auch dich betreffen - und deswegen sollte er sich überlegen ob er mit dir ein Leben führen will also eine Zukunft sieht wenn ja wie er das plant? was ist nach dem Jahr? will er mit dir zusammen ziehen? usw.

Wenn er dir darauf keine Antwort geben kann solltest du dein Leben ohne ihn planen er wird dir das Herz brechen weil er eben noch kein Leben mit dir geplant hat, diese Erkenntnis ist sehr hart aber wenn du wirklich 1 Jahr wartest ohne das du weisst was danach ist wirst du deinen Schmerz 100fach verstärken als wenn du dein Leben ohne ihn planst.

Es heisst ja nicht für immer good bye. Aber du solltest dich nicht an ihn so binden das dein Leben verschwindet wenn er verschwindet. Wir Frauen neigen dazu sowas zu tun.

In eurem Alter ist aber Hochzeit und sowas noch etwas früh wobei nicht unmöglich ich meine nur ein Leben zusammen zu verbringen sollte man zusammen besprechen wenn du andere Vorstellung von einem Leben zu 2. hast als er wird es sowie so nicht ewig halten. 

Illusionen sind dazu da erkannt und zerstört zu werden das ist ihre Natur.

Evtl. ist es jetzt an der Zeit zu erkennen ob eure Beziehung real ist und andauern wird oder ob es einfach nur eine schöne Zeit war - ein Kapitel das sich jetzt schließt - entweder für immer oder was auch schon vorkam nur für eine Zeit. 

Manchmal brauchen Menschen reife Pausen um danach wieder zusammen zu kommen - darauf solltest du aber nicht bauen. Schau auf dich wenn er nicht mit dir plant dann tu du das auch nicht.

Es ist keine Liebe wenn er ohne mit dir das abzusprechen nach 3 Jahren einfach so geht und dich vor vollendete Tatsachen stellt. 

Frag ihn doch mal ob er sich bewusst ist das seine Entscheidungen dich auch betreffen? warum er das einfach entscheidet ohne dich zu fragen?

was er genau von dir erwatet ? das du auf ihn warten sollst? oder das du dien Leben lebst und einen anderen Partner findest? mach ihm klar das wenn er einfach so über deinen Kopf und dein Herz hinweg Entscheidungen trifft du dann evtl. wenn er zurück kommt nicht mehr allein bist das kann er auch nicht verlangen.

Wenn es ihn nicht stört, dann musst du einsehen das es einfach nur eine Episode war und nichts ernstes das passiert glaub ich fast allen Frauen 1 mal im Leben es tut weh aber dann hast du die Chance jetzt schon das zu erkennen und einen Mann zu finden der ein Leben mit dir plant.

Im jungen Alter unter 27 ist es oft so das Beziehungen noch nicht so gedacht sind das sie für immer halten das sollte man sich auch bewusst machen und sowas vorher klären was der andere sucht bevor man eine Beziehung eingeht.

Ich wünsche dir das du dein Leben so lebst das du glücklich und erfüllt bist unabhängig von einem Partner damit du frei bist.

Natürlich ist deine Konsternation wegen der Pläne von deinem Freund sein freiwilliges soziales Praktikum in Österreich zu absolvieren auch durchaus nachvollziehbar und auch wenn jetzt ein Jahr kein absolut unüberschaubarer Zeitraum ist, so ist es dennoch eine nicht zu übersehende Erschwernis. Von daher besteht zwischen euch beiden zumindest ein gewisser Gesprächsbedarf und vielleicht findet ihr auch noch einen Konsens.

Was möchtest Du wissen?