Wenn in Sexfilmen die Darsteller ohne Kondom Sex haben, ist das nicht derbe gefährlich wegen möglicher Geschlechtskrankheiten?

15 Antworten

Die Darsteller werden Dauerpatient beim Arzt sein, zu mindest wenn es in die professionelle Schiene geht. Die werden regelmäßig auf AIDS getestet oder ähnliche Krankheiten.

Aber das heißt nicht, dass das immer so der Fall ist. Es gibt auch bestimmt Filme, wo auch Gesundheitsgefahren bestehen.

Die Darsteller führen Regelmäßig Tests auf verschiedene geschlechtskrankheiten durch, ein Risiko, z.B. dass sich jemand zwischen Tst und Dreh angesteckt hat, bleibt aber immer. Sowas nennt sich berufsrisiko, sonderlich schlau ist es zumindest nicht.

Professionelle Darsteller nehmen nur an Produktion teil, wo der andere Darsteller einen aktuellen Krankheitstest hat. Eine 100%ige Sicherheit gibt es dort trotzdem natürlich nie.

Was möchtest Du wissen?