Ist die Agentur S-Models in Stuttgart seriös?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da kannst du von ausgehen.

Oder glaubst du, so prominente Unternehmen und Organisationen, wie sie auf der Referenzliste stehen, setzen sich in die Nesseln?

Insgesamt wird sehr ehrlich beschrieben, welche Vorleistungen du zu erbringen hast und daß es keine Jobgarantien gibt.

Wenn ich wollte, würde ich meine Bewerbung auch dorthin schicken.

Vielen Dank für deine Nachricht.
Hmm also ich hab mich schon beworben.
Sie meinten auch, dass sie mich gerne vertreten möchten.
Es ist nur... alle raten davon ab wenn es heißt dass die Models für die Kosten z.B für die Sedcard selbst erfüllen müssen.
Mir wurde von deren Seite eine Fotografin empfohlen. Dass Shooting würde mich aber 500€ kosten. Ich hab halt keine Lust, als Kartei Leiche zu enden für so viel Geld.

0
@Rambomaus

Das ist in diesem Geschäft aber üblich. Das ist nun mal kein Job mit Vertrag, in dem festgelegte Arbeitseinsätze zu festgelegten Verdiensten angeboten werden.

Modeln ist freelancing. Anfangs wirst du vermutlich wenig bis nichts verdienen.

0
@michi57319

Das ist in diesem Job keinesfalls üblich!!!

Eine seriöse Agentur übernimmt sämtliche Kosten in Vorleistung und schickt niemanden zu einem Fotografen, wo man 500 Euro für sogenannte Sedcardfotos zahlen muß.

Übrigens: Das ist die eigentliche Geschäftsidee.

0

Mensch Mädel, warum rennst Du immer noch hinter den Abzockern her?

LG.

Was möchtest Du wissen?